Eine Veranstaltung des Netzwerks Musikhochschulen 4.0

Podcast sind in aller Ohren. Eignen sich Podcasts auch zum Einsatz in der (eigenen) Lehre an einer Musikhochschule? Und wie geht das eigentlich: podcasten? Im Workshop lernen Sie überblicksartig die wichtigsten Schritte zu einem Podcast kennen – egal, ob Mini-Episode für den Einsatz in der Lehre oder als größeres Projekt, bei dem auch die Themen Hosting und Kommunikation eine Rolle spielen.
Nach viel Input, Theorie und Reflexion können alle, die wollen, im Nachgang konkret loslegen: Aufnahme, Schnitt, Fertig!

Lernziele:
Als Teilnehmende
• kennen Sie verschiedene Lehr/Lernszenarien, in denen Podcasts angewendet werden können.
• kennen Sie den Ablauf zur Erstellung eines Podcast.
• wissen Sie wie sie mit einfachen (technischen) Möglichkeiten, einen Podcast erstellen (lassen) können.
• haben Sie den Einsatz von Podcasts für Ihre eigene Lehre reflektiert.

Leitung:
Dr. Anne Wasmuth

Für wen?
Alle Lehrende an den Netzwerk-Musikhochschulen, Interessierte auf Anfrage

Themenfeld und Arbeitseinheiten:
Lehren und Lernen, 4 AE

Kostenlose Teilnahme-Tickets für den Online-Workshop gibt es hier.

17. Feb 2023 13:00 Uhr

online


Veranstaltungen