Gjorgji Petrovski, Student in der Violinklasse von Hans Peter Hofmann, hat erfolgreich an dem 32. Concorso Internazionale per Giovani Musicisti “Città di Barletta” (Italien) teilgenommen.

Die Jury des Internationalen Wettbewerbs für junge Musiker*innen zeichnete ihn mit einem zweiten Preis aus. An dem Wettbewerb nehmen pro Ausgabe rund 500 Musiker*innen aus 50 Nationen teil.

Herzlichen Glückwunsch!