Jazz vom Feinsten mit dem „Ehrentrio“ (Jonas Maurer - Jazz-Gitarre, Sebastian Ost - Drums, David Rauth - Bass), Stehtische statt Konzertbestuhlung, ein kleines Buffet und viel Raum für Gespräche bot die hochschulinterne Semestereröffnung heute Vormittag im Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar.

Zahlreiche Studierende, Lehrende und Mitarbeitende der Verwaltung waren der Einladung des neuen Rektors, Prof. Hans Peter Hofmann, gefolgt, der die Hochschulgemeinschaft mit einer lockeren kurzen Begrüßung auf ein Jahr der „Aufbrüche“ einstimmte. Der im September anstehende Umzug des HfM-Hauptgebäudes in ein Interimsquartier in der Trierer Straße sei eine große Herausforderung, die es gemeinsam anzugehen gelte, so Hofmann. Von Seiten der Hochschulleitung gebe es wichtige Entscheidungen zu treffen – etwa mit Blick auf die Raumplanung. Der Hochschulleitung gehören neben Rektor Prof. Hans Peter Hofmann die Prorektoren Prof. Dr. Matthias Handschick und Prof. Frank Wörner sowie Kanzlerin Dr. Christine Baus an.

Besonders herzlich begrüßte Prof. Hans Peter Hofmann die Erstsemester, die sich an der HfM Saar auf ein Studium „in familiärer Atmosphäre“ freuen dürfen. Alle Hochschulmitglieder lud der Rektor dazu ein, mitzuarbeiten und sich – etwa über die Fachbereichsräte – einzubringen. Bei der anstehenden Akkreditierung der Studiengänge brauche die Hochschulleitung insbesondere die Unterstützung von Lehrenden und Verwaltung.

„Gemeinsam aufbrechen“ – sowohl inhaltlich als auch räumlich – lautet also das Motto dieses Sommersemesters, für das Prof. Hans Peter Hofmann einen Hochschultag zur Entwicklung eines neuen Leitbildes der Hochschule ankündigte. Alle Hochschulmitglieder seien hier gefragt, denn das Leitbild soll ein Gemeinschaftswerk werden, in dem sich alle wiederfinden.

Kurzum: die HfM Saar hat große Pläne, und der Auftakt ist mit der internen Semestereröffnung perfekt geglückt!

Zurück

HfM Saar

Die Hochschule für Musik (HfM) Saar ist die einzige vollständige Musikhochschule mit Universitätsrang in einer länderübergreifenden Region, die in Deutschland das Saarland und Rheinland Pfalz, in Frankreich die Région Grand Est und die Länder Luxemburg und Belgien umfasst (Großregion).

Kontakt

Hochschule für Musik Saar
Bismarckstraße 1
66111 Saarbrücken

0681 9673130

Social

Newsletter

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

Sie erhalten eine E-Mail zur Aktivierung.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
VERANSTALTUNGSKALENDER
KONZERTE
WORKSHOPS/VORTRÄGE
WETTBEWERBE
HfM SUMMER SCHOOL
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close