VLVZ - WiSe 2022/23

Vorlesungsverzeichnis FB II

Vorlesungsverzeichnis FB II – Wintersemester 2022/23

Stand: 28.09.2022

Das Vorlesungsverzeichnis wird ständig aktualisiert. Bitte beachten Sie den jeweiligen Stand der Veröffentlichung.

Verzeichnis der Lehrenden und ihrer Veranstaltungen


Lehrveranstaltungen nach Studienbereichen

(Auflistung in der alphabetischen Reihenfolge der Lehrenden)

Alte Musik (AM) Jazztheorie (JT)
Berufskunde (BK) Kirchenmusik (KM)
Chor-/Ensembleleitung (CE) Komposition/Neue Musik (KN)
Elektronische Musik (EL) Kontrapunkt (KP)
Elementare Musikpädagogik (EM) Musikergesundheit (MG)
Examenskolloquien (EK) Musikpäd./Musikdid./Erziehungswiss. (MP)
Gehörbildung (GB) Musikwissenschaft/Musiktheorie (MW/MT)
Harmonielehre (HL) Partiturspiel (PS)
Improvisation/Jazzimprovisation (IM) Rhythmik/Bewegung/Tanz (RB)
Instrumentation (IN) Sprecherziehung (SE)
Jazzensembles (JE) Werkanalyse/-reflexion (WA)

 

Alte Musik (AM)

 

AM

Titel der Veranstaltung:
Alte Musik (Ensemble-Unterricht)

Tag/Zeit: Dienstags und mittwochs, nach terminlicher Vereinbarung per E-Mail (vanlieshoutmaurice@gmail.com)

Ort: R. 218

Dozent/in: Prof. Maurice van Lieshout

Anrechenbar für: BOM (vor 2018): Modul Alte Musik; BOM (nach 2018): künstlerischer Wahlbereich

Bemerkungen: Lebendige und aktuelle Verknüpfungs-Möglichkeiten von Forschung und Musizierpraxis

 


> zum Anfang


Berufskunde

 

BK

Titel der Veranstaltung:
Führung und Management einer Musikschule

Tag/Zeit: Dienstag, 10.30  – 12.00 Uhr

Ort: Schillerschule, S6  oder auch online per ZOOM

Dozent/in: Uwe Brandt

Anrechenbar für: BOM, künstler.-päd. Profil, Modul Profilierungsbereich.

Bemerkungen:
Seminar rund um die Arbeit als Führungskraft (Leitung, Fachbereichsleitung) in einer Musikschule: von Ressourcenmanagement über Personalmanagement, Anstellungsverhältnisse und Möglichkeiten (öffentliche kommunale MS, Private MS, Privatmusikerzieher) , Bewerbungstraining und vieles mehr…


BK

Dozent/-in: Thomas Kitzig

Tag/Zeit: Dienstags, 9.30 Uhr – 11 Uhr

Ort: Tzvi-Avni-Saal der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken
Nauwieserstr.3, D-66111 Saarbrücken

Titel: Musikpolitik

Art der Veranstaltung: Seminar

Inhalt: Organisation des Musiklebens,  Arbeitsplatz “Musik”, kulturpolitische Prozesse, Interessenvertretung etc.

Bemerkungen: Anmeldung über: thomas.kitzig@saarbruecken.de


> zum Anfang


Chor-/Ensembleleitung (CE)

 

CE

Titel der Veranstaltung:
Chorleitung (LS 1+2)

Tag/Zeit:
Dienstags
Gruppe A: 11:30 – 12:30 Uhr
Gruppe B: 12:30 – 13:30 Uhr
Gruppe C: 14:00 -15:00 Uhr
Gruppe D: 15:00 – 16:00 Uhr

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Mauro Babierato

Anrechenbar für: LS 1+2: Modul 06, Künstlerisches Kernfach B2,( Ensembleleitung 2)


CE

Titel der Veranstaltung:
Studiochor

Tag/Zeit: Dienstags, 16:30 – 18:30 Uhr

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in:  Mauro Babierato

Anrechenbar für: LS 1+2: Modul 06, Künstlerisches Kernfach B2,( Ensembleleitung 2) und Modul 18 Modul,  Wahlfach c) Chorleitung


CE

Titel der Veranstaltung:
Ensembleleitung + Studioorchester  (LS 1+2)

Tag/Zeit: Donnerstags, 9:00 – 11:00 Uhr

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Mauro Babierato

Anrechenbar für: LS 1+2: Modul 05, Künstlerisches Kernfach B1, (Ensembleleitung) und Modul 19  Wahlfach d) Orchesterleitung


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Mittwoch, 10- 14 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Chorleitung Hauptfach (BoM / MoM)

Art der Veranstaltung: Gruppenunterricht

Inhalt: Unterricht Chorleitung


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Mittwoch, 18:00 – 20:00 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Hochschulchor

Art der Veranstaltung: Chorprobe


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Mittwoch, 16:00 – 17:00 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Kolloquium (Konzertexamen)

Art der Veranstaltung: Einzeln-/Gruppenunterricht


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Mittwoch, 14:00 – 16:00 Uhr

Ort: AK2

Titel: Chorleitung Kirchenmusik MoM

Art der Veranstaltung: Gruppenunterricht

Inhalt: Unterricht Chorleitung


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Donnerstag, 10:00 – 13:00 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Chorleitung Konzertexamen

Art der Veranstaltung: Einzeln-/Gruppenunterricht

Inhalt: Unterricht Chorleitung


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Mittwoch, 17:00 – 18:00 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Methodik

Art der Veranstaltung: Gruppenunterricht

Inhalt: Methodik Chorleitung


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Donnerstag, 13:00 – 14:30 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Studio Vocale 2

Art der Veranstaltung: Chorprobe


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Donnerstag, 14:30 – 16:00 Uhr

Ort: AK-Saal

Titel: Kammerchor

Art der Veranstaltung: Chorprobe


CE

Dozent/-in: Prof. Georg Grün

Tag/Zeit: Donnerstag, 13:00 – 14:00 Uhr

Ort: AK2 und AK-Saal

Titel: Vokalensemble 1 / Vokalensemble 2

Art der Veranstaltung: Einzelunterricht

Inhalt: Ensembleprobe


CE

Titel der Veranstaltung:
Stimmbildung, Schwerpunkt Kinderstimme
Kinderstimmbildung

Tag/Zeit: Jeweils samstags 12.11.22/ 07.01.23/ 21.01.23 von 9.00-13.00 Uhr

Ort: HfM, Raum 220

Dozent/in: Susanne Zapp-Lamar/ bitte anmelden per Mail: zapp-lamar@t-online.de

Anrechenbar für: LP mit Profilfach Musik: Modul 36/TM4; LS 1+2: Modul 05, TM 2; EMP: Modul Didaktik der EMP2

Bemerkungen: Einblicke in die physiologischen Vorgänge beim Singen. Besonderheiten der Kinderstimme.  Altersspezifisches Einsingen.  Grundlagen der Kinder- und Schulchorleitung.

CE

Titel der Veranstaltung:
Kinderchorleitung

Tag/Zeit: Nach Absprache

Ort: HfM – Raum wird bekanntgegeben

Dozent/in: Susanne Zapp-Lamar/ bitte anmelden per Mail: zapp-lamar@t-online.de

Anrechenbar für: Kirchenmusik: Modul Ensemble und Ensembleleitung 1; EMP: Didaktischer Vertiefungsbereich; EMP: Modul Gestaltung 1 bei Zweithauptfach Gesang

Bemerkungen: Theoretische und praktische Grundlagen der Kinderchorleitung/ Methodik und Didaktik/ Besonderheiten der Kinderstimme-Stimmbildung/ Solmisation/ Vielseitige Literatur kennenlernen für Kinder- und Schulchöre u.a.


> zum Anfang


Elektronische Musik  (EL)

 

EL

Titel der Veranstaltung:
Studiopraxis
(BOM Künstlerisches Profil Komposition, neue Ordnung: Elektronische Musik)
Elektroakustische Musik (BOM Künstlerisches Profil Komposition, alte Ordnung)

Tag/Zeit: nach Absprache

Ort: TBH 3

Dozent/in:  Florian Wessel

Anrechenbar für: BOM Komposition, neue Ordnung: Liveelektronik Basis; BOM Komposition, alte Ordnung: Elektroakustische Musik


> zum Anfang


Elementare Musikpädagogik (EM)

 

EM

Titel der Veranstaltung:
Elementare Musikpraxis

Tag/Zeit: Dienstag, 18.00 bis 19.00 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: EMP: Gestaltung 2, Elementare Musikpraxis

Bemerkungen: Erarbeitung von Abschlussperformances,

Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Didaktik der EMP – Kolloquium

Tag/Zeit: Mittwoch, 19.15 bis 20.00 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: EMP: Didaktik der EMP 2, Kolloquium

Bemerkungen: Ausgewählte Fragestellungen, Selbst- und Fremdwahrnehmung,

Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Unterrichtspraktikum EMP, Supervision

Tag/Zeit: Donnerstag, 16.00 bis 17.30 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: EMP: Didaktik der EMP2, Unterrichtspraktikum

Bemerkungen: Termine nach Vereinbarung, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Gitarre Praxis (Lehrversuche)

Tag/Zeit: Dienstag, 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr

Ort: S 11 (Schillerschule)

Dozent/in: Prof. Stefan Jenzer

Anrechenbar für: BOM, künstl. -päd. Profil und BOM EMP : Modul Fachdidaktik 2


EM

Titel der Veranstaltung:
Lehrpraxis/Hospitation (Lehramt Primarstufe)
Didaktik der EMP Praxis (EMP)

Tag/Zeit: Mittwochs, 11.50 Uhr – 13.20 Uhr

Ort: Grundschule Saarbrücken Ost, Hellwigstraße 20

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LP mit Profilf.: Modul 36, TM 3: LP mit Profilfach Musik (50 CP): Modul 41; EMP: Modul Didaktik der EMP 1; LS 1+2: Wahlfach e); LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von Unterricht mit Grundschulkindern. Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.

Anmeldung per Mail bis 1.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Lehrpraxis/Hospitation (Lehramt Primarstufe)
Didaktik der EMP Praxis (EMP)

Tag/Zeit: Donnerstags, 17.00 – 18.30 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für:
LP mit Profilf.: Modul 36, TM 3
LP mit Profilfach Musik (50 CP): Modul 41
EMP: Modul Didaktik der EMP 1
LS 1+2: Wahlfach e)
LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von Unterricht mit Grundschulkindern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.


EM

Titel der Veranstaltung:
Didaktik der EMP Theorie

Tag/Zeit: Mittwochs, 14.30 Uhr – 15.15 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: Modul Didaktik der EMP 1; LS 1+2: Wahlfach e), TM 3; LS 1+ LAB: Wahlfach a), TM 3

Inhalt: Überblick über die Inhaltsbereiche Elementarer Musikpraxis. Einschlägige methodische Ansätze. Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Gruppenunterricht Streicherklasse

Tag/Zeit: Donnerstags, 8.30 Uhr – 10.00 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LS 1+2, Modul 17, Interaktive Praxis 3, TM 1; LS 1+2, Ersatz für das künstlerisches Nebenfach, Modul 7+8; LS 1+2, Wahlfach f), TM 4; LS 1+2, alte Ordnung: Ensemblepraxis 1, TM Instrumental- und Vokalklasse; BOM, künstler.-pädag. Profil: Didaktischer Vertiefungsbereich; EMP: Didaktischer Vertiefungsbereich

Inhalt: Einführung in Grundlagen des Spiels auf Streichinstrumenten, praktische Übungen im Streicherensemble, didaktische Reflexion. Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Elementare Musikpraxis  (Hauptfach EMP)

Tag/Zeit: Donnerstags, 10.15 Uhr – 11.15 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: EMP: Modul Gestaltung 1

Inhalt: Grundlagen des Improvisierens und künstlerischen Gestaltens mit Sprache, Gesang, szenischem Spiel, Perkussionsinstrumenten und Bewegung sowie in der Verbindung dieser Ausdrucksmedien.  Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Lehrpraxis/Hospitation (LP)
Didaktik der EMP Praxis (EMP)

Tag/Zeit: donnerstags, 11.50 Uhr – 13.20 Uhr

Ort: Max-Ophüls Grundschule Saarbrücken

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LP: Modul 36, TM 3; LP mit Profilfach Musik (50 CP): Modul 41; EMP: Modul Didaktik der EMP 1, Didaktik der EMP Praxis; LS 1+2: Wahlfach e)  TM 2; LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von Unterricht mit Grundschulkindern. Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.

Anmeldung per Mail bis 1.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Didaktik der EMP Praxis (Lehrversuche mit Vorschulkindern)

Tag/Zeit: Donnerstags, 14.00 Uhr – 15.30 Uhr

Ort: R. 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: EMP: Modul Didaktik der EMP 1; LS 1+2: Wahlfach e), TM 2; LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von  Musikpraxis mit Vorschulkindern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.

Anmeldung per Mail bis 1.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


EM

Titel der Veranstaltung:
Stimmbildung, Schwerpunkt Kinderstimme
Kinderstimmbildung

Tag/Zeit: Jeweils samstags 12.11.22/ 07.01.23/ 21.01.23 von 9.00-13.00 Uhr

Ort: HfM, Raum 220

Dozent/in: Susanne Zapp-Lamar/ bitte anmelden per Mail: zapp-lamar@t-online.de

Anrechenbar für: LP mit Profilfach Musik: Modul 36/TM4; LS 1+2: Modul 05, TM 2; EMP: Modul Didaktik der EMP2

Bemerkungen: Einblicke in die physiologischen Vorgänge beim Singen. Besonderheiten der Kinderstimme.  Altersspezifisches Einsingen.  Grundlagen der Kinder- und Schulchorleitung.


EM

Titel der Veranstaltung:
Kinderchorleitung

Tag/Zeit: Nach Absprache

Ort: HfM – Raum wird bekanntgegeben

Dozent/in: Susanne Zapp-Lamar/ bitte anmelden per Mail: zapp-lamar@t-online.de

Anrechenbar für: Kirchenmusik: Modul Ensemble und Ensembleleitung 1; EMP: Didaktischer Vertiefungsbereich; EMP: Modul Gestaltung 1 bei Zweithauptfach Gesang

Bemerkungen: Theoretische und praktische Grundlagen der Kinderchorleitung/ Methodik und Didaktik/ Besonderheiten der Kinderstimme-Stimmbildung/ Solmisation/ Vielseitige Literatur kennenlernen für Kinder- und Schulchöre u.a.


> zum Anfang


Examenskolloquien (EK)

 

EK

Titel der Veranstaltung:
Kolloquium zur Abschlussarbeit

Tag/Zeit: Donnerstag, 12.15 bis 13.00 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Prof. Dr. Jörg Abbing, Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: Künstlerisch-pädagogisches Profil; Kirchenmusik; Jazz und Aktuelle Musik (nur Ordnung vor WS 2019/2020)

Bemerkungen: Grundlagen des Schreibens einer Abschlussarbeit, Themenvorstellungen, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


EK

Titel der Veranstaltung:
Examenskolloquium Lehramt

Tag/Zeit: montags, 12.15 Uhr bis 13.45 Uhr, vierzehntägig, Beginn: 31.10.2022

Ort: HfM Saar, Raum 219

Dozent/in:  Prof. Dr. Matthias Handschick

Anrechenbar für: Zielgruppe: Lehramtsstudierende (LS 1 / LAB / LS 1+2), die sich auf das Staats­­examen vorbereiten. Keine Anrechnung und kein Erwerb von CP mög­lich.

Inhalt: Im Examenskolloquium wird musikpädagogisches Grundwissen wiederholt. Außerdem erhalten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, ihre Themen für die mündliche Staats­examensprüfung oder die Themen ihrer wissenschaftlichen Arbeiten vorzustellen und im Plenum zu diskutieren.

Bemerkungen: Bei Anmeldung per Email an matthias.handschick@web.de wird umge­hend Zugang zu den Seminarunterlagen gewährt.


> zum Anfang


Gehörbildung (GB)

GB

Titel der Veranstaltung:
Gehörbildung  Unterstufe 1

Tag/Zeit: Montag 8:45h – 9:30h

Ort: TBH 2

Dozent/in: Margret Peter-Conrad

Bemerkungen: Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter camapc@gmx.de


GB

Titel der Veranstaltung:
Gehörbildung Unterstufe 2

Tag/Zeit: Montag 9:30h – 10.15h

Ort: TBH 2

Dozent/in: Margret Peter-Conrad

Bemerkungen:
Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter camapc@gmx.de
Abschluss: Modul Musiktheorie 1 mit Klausur von U2


GB

Titel der Veranstaltung:
Gehörbildung Mittelstufe 1

Tag/Zeit: Montag 10.30h – 11.15h

Ort: TBH 2

Dozent/in: Margret Peter-Conrad

Bemerkungen: Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter camapc@gmx.de


GB

Titel der Veranstaltung:
Gehörbildung Mittelstufe 2

Tag/Zeit: Montag 11.15-12.00 h

Ort: TBH 2

Dozent/in: Margret Peter-Conrad

Bemerkungen:
Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter camapc@gmx.de
Abschluss: Modul Musiktheorie 2 mit Klausur von M2


GB

Titel der Veranstaltung:
Gehörbildung Sonderstufe

Tag/Zeit: Montag 12.15-13.00 h

Ort: TBH 2

Dozent/in: Margret Peter-Conrad

Bemerkungen: Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter camapc@gmx.de


 

GB

Titel der Veranstaltung:
Musiktheorie/Gehörbildung

Tag/Zeit: dienstags, 08.00 – 08.45 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: LP (Modul Nr. 38, TM 01)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


GB

Titel der Veranstaltung:
Musiktheorie und Gehörbildung für Jungstudierende

Tag/Zeit: samstags, 13.00 – 16.00 Uhr, in der Regel zweiwöchentlich an folgenden Terminen: 12.11.22 / 26.11.22 / 10.12.22 / 17.12.22 /07.01.23 / 21.01.23 / 04.02.23 / 11.02.23

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: Jungstudierende (gemäß Studienordnung vom 11. Mai 2005)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


GB

Titel der Veranstaltung:
Gehörbildung Zeitgenössische Musik (BOM Künstlerisches Profil Komposition, neue Ordnung)

Tag/Zeit: Donnerstag, 14:30-16:00 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in: Florian Wessel

Anrechenbar für: Studiengang BOM Komposition: Musiktheorie 4


> zum Anfang


Harmonielehre (HL)

 

HL

Titel der Veranstaltung:
Musiktheorie/Gehörbildung

Tag/Zeit: dienstags, 08.00 – 08.45 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: LP (Modul Nr. 38, TM 01)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


HL

Titel der Veranstaltung:
Musiktheorie und Gehörbildung für Jungstudierende

Tag/Zeit: samstags, 13.00 – 16.00 Uhr, in der Regel zweiwöchentlich an folgenden Terminen: 12.11.22 / 26.11.22 / 10.12.22 / 17.12.22 /07.01.23 / 21.01.23 / 04.02.23 / 11.02.23

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: Jungstudierende (gemäß Studienordnung vom 11. Mai 2005)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


HL

Titel der Veranstaltung:
Harmonielehre 1

Tag/Zeit: Gruppe 1: montags, 08.00 – 9.30 Uhr; Gruppe 2: montags, 11.00 – 12.30 Uhr

Ort: TBH 1

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: LS 1+2 (Modul Nr. 03, TM 01)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


HL

Titel der Veranstaltung:
Musiktheorie praktisch

Tag/Zeit: Gruppe 1: montags, 9.30 – 10.15 Uhr; Gruppe 2: montags, 12.30 – 13.15 Uhr

Ort: TBH 1

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: LS 1+2 (Modul Nr. 07, TM 03)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


HL

Titel der Veranstaltung:
Harmonielehre 1

Tag/Zeit: Gruppe 1: dienstags, 12.00 – 13.30 Uhr; Gruppe 2: dienstags, 14.00 – 15.30 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM Orchester, Gesang, Jazz

Bemerkungen: Gruppenunterricht


HL

Titel der Veranstaltung:
Harmonielehre 1

Tag/Zeit: dienstags, 10.00 – 11.30 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM künstlerisch-pädagogisch

Bemerkungen: Gruppenunterricht


HL

Titel der Veranstaltung:
Harmonielehre 2

Tag/Zeit: montags, 14.00 – 15.30 Uhr

Ort: TBH 1

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM Orchester, Gesang, Jazz

Bemerkungen: für alle Studierenden, die bei mir Harmonielehre 1 absolviert haben (Gruppenunterricht)


> zum Anfang


Improvisation/Jazzimprovisation (IM)

 

IM

Dozent/-in: Prof. Dr. Jörg Abbing

Tag/Zeit: Mo, 18-19 Uhr c.t.

Ort: AK Saal

Titel: Improvisation 1

Art der Veranstaltung: Improvisationsseminar für alle Instrumente & Studiengänge


IM

Dozent/-in: Prof. Dr. Jörg Abbing

Tag/Zeit: Mo, 19-19:45 Uhr

Ort: AK Saal

Titel: Improvisation 2 (Projekt “cinéconcert”)

Art der Veranstaltung: Stummfilmprojekt cinéconcert (Kooperation mit dem Kino Achteinhalb): Improvisationsseminar für alle Instrumente & Studiengänge; Voraussetzung: Teilnahme am Seminar “Improvisation 1”


IM

Titel der Veranstaltung:
Jazzdidaktik: Vermittlungsprojekte für Kita und Schule

Tag/Zeit:
Freitag, 9.30-11 Uhr: 11.11., 9.12., 6.1., 13.1., 27.1., 3.2.
Mittwoch: 14.12, 18.1., 10-11.30 (Kita)
2 Kinderkonzerte im Museum: n. V., 3 Termine in der Schule: n. V.

Ort: Studio 5, Museum, Kita, Schule

Dozent/in: Dr. Barbara Neumeier

Anrechenbar für: Didaktik des Jazz / Bandcoaching / Master Musikpädagogik n. V.

Bemerkungen: Interdisziplinäre Vermittlungsprojekte im Bereich Kunst und Musik – ästhetische Bildung für unterschiedliche Zielgruppen

In diesem Semester sollen exemplarisch Möglichkeiten der Entwicklung und Gestaltung von Kunst-Vermittlungsprojekten im Bereich Improvisierte Musik / Jazz aufgezeigt werden.

Projekt 1
KulturOrt Wintringer Kapelle – Zur Vergänglichkeit im Unvergänglichen
Das Projekt möchte sich in einem interdisziplinären Ansatz mit dem KulturOrt Wintringer Kapelle (https://www.kulturort-wintringer-kapelle.de/) auseinandersetzten. Dabei geht es um die ästhetische Erfahrung, Wahrnehmung und performative Gestaltung dieses Ortes in den Kunstsparten Tanz, Musik und Bildende Kunst mit 10. Klassen eines Gymnasiums.

Projekt 2:
Entwicklung und Durchführung eines musikalischen Vermittlungsprojektes zur Ausstellung „Im Auge des Kosmos“  des Saarlandmuseums in Kooperation mit der Kunstvermittlung des Museums und den Vorschulkindern einer Saarbrücker Kita.

Termine:
Freitag, 9.30-11 Uhr: 11.11., 9.12., 6.1., 13.1., 27.1., 3.2.
Mittwoch: 14.12, 18.1., 10-11.30 (Kita)
2 Kinderkonzerte im Museum: n. V., 3 Termine in der Schule: n. V.


> zum Anfang


Instrumentation (IN)

 

IN

Titel der Veranstaltung:
Instrumentation 3 (Kurs 3 von 4 Semestern)

Tag/Zeit: Donnerstag 11.00-12.30 Uhr – Fortsetzung aus dem SS 22

Ort: Studio eSpace (TBH 3)

Dozent/in: Prof. Arnulf Herrmann

Anrechenbar für: HS Komposition (BA)/Dirigieren (BA)/Chorleitung (BA)

Bemerkungen: Beginn: 03.11.2022


IN

Titel der Veranstaltung:
Instrumentation II
Instrumentation (BOM Künstlerisch-pädagogisches Profil Ausrichtung Musiktheorie)
Instrumentation (BOM Künstlerisch-pädagogischer Studiengang Kirchenmusik)
Instrumentation (Lehramt LS1+2)

Tag/Zeit: Donnerstag, 16:00-17:30 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in: Florian Wessel

Anrechenbar für: Studiengang Musiktheorie: Musiktheorie 3; Studiengang Kirchenmusik: Musiktheorie 4;

LS1+2: Künstlerisches Kernfach A2 (Musiktheorie 2)

Bemerkungen: Übungen zur Instrumentation, Schwerpunkt Romantik


> zum Anfang


Jazzensembles (JE)

 

JE

Titel der Veranstaltung:
“Tribute to the Adderley Brother’s”

Tag/Zeit: Montag, 10:30-12:00 Uhr,  Beginn: 24.10.22

Ort: Studio 1

Dozent/in: Prof. Oliver Strauch

Anrechenbar für: Ensembles JE


JE

Titel der Veranstaltung:
ROTATIONEN

Tag/Zeit: Blockseminar

Ort: HfM Saar

Dozent/in: Prof. Oliver Strauch

Anrechenbar für: Profilierungsbereich/Vertiefungsbereich

Bemerkungen: Nach den überaus erfolgreichen Events der vergangenen Jahre, startete ROTATIONEN im letzten Semester die Projektrealisierung in der Saarbrücker Ludwigskirche. In diesem Semester soll die Plattform im Hinblick auf die Auseinandersetzung mit Musik & Bewegbild vertieft werden. Das Veranstaltungsformat ROTATIONEN wurde von Vertreter*innen des Studiengangs Media Art and Design der HBKsaar und der Jazzstudiengänge der HfM Saar entwickelt und begeisterte seit 2015 mehrere 10.000 Besucher*innen jeder Altersgruppe von beiden Seiten der deutsch-französischen Grenze mit Animationen, Filmen und Visuals sowie komponierter und improvisierter Live-Musik an besonderen Orten.

Format: Blockseminar

Termine: Nach Vereinbarung


> zum Anfang


Jazztheorie (JT)

 

JT

Titel der Veranstaltung:
“Jazzgeschichte” Filmmusik  

“Role Model: Herrmann & Hitchcock”

Tag/Zeit: Dienstag 9:00-10:30 Uhr, Beginn: 25.10.22

Ort: Studio 5

Dozent/in: Prof. Oliver Strauch

Anrechenbar für: Jazztheorie/Musikwissenschaft

Bemerkungen: Referat oder Hausarbeit

Kursbeschreibung: Nach den Einführungen zum Verständnis wichtiger Strömungen von “Musik und Film”, werden wir bedeutende Film-Komponisten/innen (Schwerpunkt Herrmann/Hitchckock) kennenlernen.
Dazu werden mündliche, bzw. schriftliche Referate vergeben.
Die erste Staffel des Kurses, widmet sich den grundsätzlichen Fragen von Musik-Filmgeschichte und einer sinnvollen, historischen Einordnung wichtiger Persönlichkeiten unter den Aspekten der jeweiligen musikalischen und sozialen Biographien.


JT

Titel der Veranstaltung:
“Timing”

Tag/Zeit: Dienstag, 8:00-9:00 Uhr, Beginn: 25.10.22

Ort: Studio 1

Dozent/in: Prof. Oliver Strauch

Anrechenbar für: Musiktheorie 2 RB

Bemerkungen: Kursbeschreibung: Relaxter Umgang mit körperlich-/geistiger Spannung und Entspannung und der sichere Umgang mit Puls und  Timing stehen im Mittelpunkt dieses Kurses. Im weiteren Verlauf werden Odd-Meter-Claves im Band-Kontext (anhand von Standards) zur Anwendung gebracht,
Dabei werden  Bedeutung und Komplexität der Odd-Meter analysiert. Die daraus entstehenden neuen Sichtweisen auf Standards werden in einen kreativen Kontext überführt.

Format: Für Rhythmusgruppen sowie Solisten

Max: Teilnehmerzahl: Offen ab dem 1.Semester (Jazzspezifischer Kurs)

Testat.


> zum Anfang


Kirchenmusik (KM)

 

KM

Titel der Veranstaltung:
Elementare Musikpraxis

Tag/Zeit: mittwochs, 10.15 Uhr – 11.15 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: BOM, künstler,-päd. Profil: Modul Pädagogisch praktischer Wahlbereich; Kirchenmusik: Modul Musikpädagogik, TM 2: LS 1+2: Wahlfach e, TM 1; LS 1 + LAB: Wahlfach a, TM 1

Bemerkungen: Inhalt: Grundlagen des Improvisierens und künstlerischen Gestaltens mit Sprache, Gesang, szenischem Spiel, Perkussionsinstrumenten und Bewegung sowie in der Verbindung dieser Ausdrucksmedien. Didaktischer Bezug zur musikpraktischen Arbeit in Gruppen in schulischen und außerschulischen Kontexten.

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


KM

Titel der Veranstaltung:
Gruppenunterricht/EMP (BOM künstlerisch-pädagogisch neue Ordnung)
Musikunterricht mit Kindergruppen (Kirchenmusik und BOM künstler.-pädagogisch alte Ordnung)

Tag/Zeit: Mittwochs, 13.30 Uhr – 14.15 Uhr

Ort: HfM, Raum 220 und Grundschule Saarbrücken Ost, Hellwigstraße 20

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: BOM Künstl.-pädag. Profil, neue Ordnung: Modul Pädagogik 1; BOM Künstl.-pädag. Profil , alte Ordnung: Modul Musiklernen; Kirchenmusik: Modul Musikpädagogik; LS 1+2: Wahlfach f), TM 1

Inhalt: Grundlagen der Elementaren Musikpädagogik, Durchführung sowie Reflexion von Unterrichtsversuchen

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


> zum Anfang


Komposition/Neue Musik (KN)

 

KN

Titel der Veranstaltung:
Seminar Neue Musik – Analyse- und Ästhetikseminar

Tag/Zeit: Mittwoch 12.00-13.30 Uhr

Ort: Studio eSpace (TBH 3)

Dozent/in: Prof. Arnulf Herrmann

Anrechenbar für: HS Komposition (BA/MA/KE), Neue Musik (MA), Master Ensembleleitung

Bemerkungen: Beginn: 02.11.2022


KN

Titel der Veranstaltung:
Hörstunde Neue Musik
– Literaturkenntnis Neue Musik
– Filme/Dokumentationen zu übergreifenden Fragestellungen aus anderen Kunstbereichen (Bildende Kunst, Film etc.)

Tag/Zeit: Mittwoch 16.00-17.30 Uhr

Ort: Studio eSpace (TBH 3)

Dozent/in: Prof. Arnulf Herrmann

Anrechenbar für: offen für alle Studiengänge

Bemerkungen: Beginn: 02.11.2022


> zum Anfang


Kontrapunkt (KP)

 

KP

Titel der Veranstaltung:
Polyphoner Satz 1

Tag/Zeit: Gruppe 1: donnerstags, 15.00 s.t.; Gruppe 2: donnerstags, 16.00 s.t.

Ort: TBH 4

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM Orchester, Gesang, Jazz, künstlerisch-pädagogisch

Bemerkungen: für alle Studierenden, die bei mir Harmonielehre 2 erfolgreich abgeschlossen haben (Gruppenunterricht)


KP

Titel der Veranstaltung:
Polyphoner Satz 2

Tag/Zeit: donnerstags, 14.00 s.t.

Ort: TBH 4

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM Orchester, Gesang, künstlerisch-pädagogisch

Bemerkungen: für alle Studierenden, die bei mir Polyphoner Satz 1 absolviert haben (Gruppenunterricht)


> zum Anfang


Musikergesundheit (MG)

 

MG

Titel der Veranstaltung:
Psychophysische Aspekte des Musizierens

Tag/Zeit:
22.10.2022, 9:15 bis 13:30 Uhr
23.10.2022, 9:15 bis 13:30 Uhr
14.01.2023, 9:15 bis 13:30 Uhr
15.01.2023, 9:15 bis 13:30 Uhr

Ort: Raum TBH 4

Dozent/in: Wolfram Herscu

Anrechenbar für:
BOM EMP und künstler- -päd.: Modul Musikpsychologie; BOM, künstl. Profil Instrument und Gesang: Modul Didaktik, TM 2; BOM, künstl. Jaz: Modul Didaktik 1, TM 2

Bemerkungen:
Ziel des Blockseminars ist es, Wissen zu vermitteln, das Relevanz für den Alltag des Musizierens und das Berufsleben  hat. Jeder Teilnehmer hält ein Referat zu einem Thema seiner Wahl, die Referate warden im Vorfeld abgesprochen. Das Seminar soll auch Raum bieten zum Austausch u.a. zum Umgang mit Lampenfieber und Übestrategien. Wünsche zu den Referaten bitte an: wolframherscu@ymail.com 

Themen

  • Mögliche Folgeschäden des Musizierens
  • Prävention von übebedingten Schäden
  • Was ist eine „gute“ Haltung
  • Warming up und cooling down
  • Geeigneter Sport für Musikschüler und Berufsmusiker
  • Allgemeine und instrumentenspezifische Prävention
  • Ergonomie am Instrument und Arbeitsplatz
  • Das Gehör des Musikers
  • Lampenfieber
  • Kleine Physiologie für Musiker
  • Das Werkzeug Hand, kleine Anatomie für Musiker
  • Vorstellung der einzelnen Musikinstrumente:
  • Theoretisch und praktisch, Instrumentenspezifische Belastungen, mögliche Spielschäden und deren Prävention, Hilfsmittel, Stützen etc., Alternative, ergonomischere Instrumentenformen. Jedes im Kurs vertretene Instrument sollte vorgestellt werden.
  • Ergonomie am Instrument und Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatz Orchester:
  • Arbeitsplatz Musikschule
  • Mentales Training
  • Das Gedächtnis
  • Tiefensensibilität

Literatur:

  • Mut zum Lampenfieber, Gerhard Mantel, Atlantis Musikbuchverlag
  • Handbuch Üben, Herausgeber Ulrich Mahlert, Breiitkopf und Härtel
  • Hand und Instrument, Christoph Wagner, Breitkopf und Härtel
  • Musizieren mit links: Linkshändiges Instrumentalspiel in Theorie und Praxis, Walter Mengler, Schott Verlag
  • Mentales Training für Musiker, Renate Klöppel, Gustav Bosse Verlag
  • Neue Jazz-Harmonielehre, Frank Sikora, Schott Verlag
  • Lehrbuch Kognitive Neurowissenschaften, Lutz Janke, 2. überarbeitete Auflage Hogrefe, Bern 2017
  • Musikinstrumente und Körperhaltung, S-Klein-Vogelbach, A. Lahme, I.Spirirgi-Gantert, Springer-Verlag Berlin, Heidelberg, New York 2000
  • Musik und Medizin, G..Bernatzky, Gunter Kreuz, Springer-Verlag Berlin, Heidelberg, New York 2015
  • MusikerMedizin, Spahn, Richter, Altenmüller, Schattauer, Stuttgart 2011
  • Musik im Kopf, Manfred Spitzer Schattauer, Stuttgart 2004
  • Medizinische Probleme bei Musikern, J. Blum, Georg Thieme Verlag Stuttgart, New York 1995
  • Geist im Netz, M.Spitzer, Spektrum Akademischer Verlag Berlin, Heidelberg 2000

MG

Titel der Veranstaltung:
Feldenkrais-Methode; hier: Gruppenarbeit in Bewusstheit durch Bewegung

Tag/Zeit:
Freitag, ab 28. Oktober 2022; wahlweise: 16.15 – 17.15 Uhr und 17.30 – 18.30 Uhr,
Semesterveranstaltung in Präsenz

Ort: GZ Saal, Gemeindehaus Alte Kirche, St. Johann

Dozent/in: Axel Jennewein

Anrechenbar für:
BOM, künstlerisches Profil Gesang: Modul Körperarbeit, Teilmodul 2
BOM, künstlerisch-pädagogisches Profil: Modul Pädagogisch-praktischer Wahlbereich

Bemerkungen:
Körperwahrnehmung über Körperarbeit in der Feldenkrais-Methode. Skript, wird Ihnen zu Beginn der Veranstaltung ausgehändigt.
Anmeldung bitte per Mail bis 26.10.2022 an: axel-jennewein@t-online.de


> zum Anfang


Musikpädagogik/Musikdidaktik/Erziehungswissenschaft (MP)

 

MP

Titel der Veranstaltung:
Vorbereitungsseminar Blockpraktikum Frühjahr 2023

Tag/Zeit: Freitag, 09 – 11 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Harald Bleimehl

Inhalt: Unterrichtsbeobachtung/, -reflexion/-evaluation, Unterrichtskonzepte und -methoden


MP

Titel der Veranstaltung:
Führung und Management einer Musikschule

Tag/Zeit: Dienstag, 10.30  – 12.00 Uhr

Ort: Schillerschule, S6  oder auch online per ZOOM

Dozent/in: Uwe Brandt

Anrechenbar für: BOM, künstler.-päd. Profil, Modul Profilierungsbereich.

Bemerkungen:
Seminar rund um die Arbeit als Führungskraft (Leitung, Fachbereichsleitung) in einer Musikschule: von Ressourcenmanagement über Personalmanagement, Anstellungsverhältnisse und Möglichkeiten (öffentliche kommunale MS, Private MS, Privatmusikerzieher) , Bewerbungstraining und vieles mehr…


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik I Gesang Theorie

Beginn: 24.10.2022

Tag/Zeit: Montag 16.15 – 17.00 Uhr

Ort: Raum 219, Hauptgebäude

Dozent/in: Judith Braun, judith.braun@freenet.de

Anrechenbar für:
BoM künstlerisch-pädagogisch Modul Fachdidaktik II
BoM künstlerisch Gesang Modul Didaktik
BoM künstlerisch-pädagogisch Jazzgesang f.
Fachdidaktik Klassik

Bemerkungen: Anatomie und Physiologie der drei Teilbereiche des Singens:  Atmung, Kehlkopf, Vokaltrakt


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik II Gesang Praxis

Beginn: 24.10.2022

Tag/Zeit: Montag 17.15-18.45 Uhr

Ort: Gemeindezentrum

Dozent/in: Judith Braun, judith.braun@freenet.de

Anrechenbar für: BoM künstlerisch-pädagogisch Modul Fachdidaktik II

Voraussetzung: Lehrdemonstrationen im Fach Gesang
Reflexion und Austausch methodischer Vorgehensweisen
Für die Lehrdemonstration sind  Schüler und Schülerinnen selbst zu organisieren!


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik II Gesang Kolloquium

Beginn: 28.10.2022

Tag/Zeit: Freitag 16.15-17 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Judith Braun, judith.braun@freenet.de

Anrechenbar für: BoM Künstlerisch-pädagogisches Profil Fachdidaktik II

Bemerkungen: Fragen zur Gestaltung und Durchführung des Unterrichts


MP

Titel der Veranstaltung:
„Bläserklasse“

Tag/Zeit: Montag, 16:30 – 18 Uhr

Ort: Studio 6

Dozent/in: Sebastian Busch

Anrechenbar für:

Lehramtsstudiengänge:

PO 2012:  LS 1, LS 1+2, LS 1+2 (142CP) in EnPra 1; TM 3 oder in KPr2; TM 2 (bei Künstler. Schwerpunktfach Gesang)

PO 2021: LS 1+2, LS 1+2 (142CP) in IP 3; TM1 oder in KNF 1/2 (sofern Fächer Gesang, Klavier und Schulpraktisches Klavierspiel alle abgedeckt sind)

Bemerkungen:
Grundlegend haben Sie als Studierende die Möglichkeit, über meist zwei Semester im Rahmen des Seminars „Bläserklasse“ verschiedene Holz- und Blechblasinstrumente der gängigen Bläserklassenkonzepte zu erlernen. Dabei wird eine eigene Bläserklasse durch die Studierenden selbst gebildet. In diesem Kontext erwerben Sie neben dem Wissen über die Spieltechnik der einzelnen Instrumente, Wissen und Kompetenzen in den Bereichen Instrumentaldidaktik, Ensembleleitung, Repertoire, Intonation und Sound. Auch abweichende Literatur zum gängigen Modell „Essential Elements“ (Yamaha) und das Management einer Bläserklasse werden thematisiert.

Um Anmeldung zur Teilnahme wird bis spätestens 17. Oktober 2022 an tubushfm@gmx.de gebeten.


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Theorie Violine/Viola

Tag/Zeit: Dienstag, 17.15 bis 18.00 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: Künstlerisch-pädagogisches Profil, Hauptfach Violine/Viola, Fachdidaktik 1, Theorie

Bemerkungen: Themen und Materialien zum Anfangsunterricht, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Musikpädagogik: Einführung

Tag/Zeit: Mittwoch, 11.15 bis 12.45 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: Künstlerisch-pädagogisches Profil, Pädagogik 1, Musikpädagogik; Kirchenmusik: Musikpädagogik; Künstlerisches Profil: Studium generale bzw. Wahlbereich 2 oder Wahlbereich Theorie; Master Musikpädagogische Fort- und Weiterbildung, Wahlbereich Wissenschaft mit Sonderleistung

Bemerkungen: Ausgewählte grundlegende Themen der Musikpädagogik, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Erziehungswissenschaft: Lehren und Lernen

Tag/Zeit: Mittwoch, 14.00 bis 15.30 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: Künstlerisch-pädagogisches Profil, Pädagogik 1, Erziehungswissenschaft; Kirchenmusik: Musikpädagogik; Künstlerisches Profil: Studium generale bzw. Wahlbereich 2 oder Wahlbereich Theorie; Master Musikpädagogische Fort- und Weiterbildung, Wahlbereich Wissenschaft mit Sonderleistung

Bemerkungen: Aspekte des Lernens und des Lehrens, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Ziele des Instrumental- und Gesangsunterrichts

Tag/Zeit: Donnerstag, 10.15 bis 11.45 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: Master Musikpädagogische Fort- und Weiterbildung, Wahlbereich Wissenschaft; Künstlerisch-pädagogisches Profil: Theoretischer Wahlbereich

Bemerkungen: Zieldimensionen in der Instrumental und Vokalpädagogik, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Allgemeine Instrumental- und Vokaldidaktik, Aspekte kultureller Bildung

Tag/Zeit: Donnerstag, 14.15 bis 15.45 Uhr

Ort: Raum 219

Dozent/in: Prof. Dr. Michael Dartsch

Anrechenbar für: Künstlerisch-pädagogisches Profil, Didaktischer Vertiefungsbereich, Kulturmanagement: Kultur und Didaktik

Bemerkungen: Ausgewählte Aspekte der Instrumental- und Vokaldidaktik sowie der kulturellen Bildung, Anmeldung bis Veranstaltungsbeginn unter m.dartsch@hfm.saarland.de


> zum Anfang


MP

Titel der Veranstaltung:
Ästhetische Dimensionen des Lernens in der Primarstufe – Ein Märchen aus fernen Ländern

Tag/Zeit:

BLOCK 1 BLOCK 2 BLOCK 3 PRÄSENTATION
Fr. 4.11.22 Sa. 5.11.22 Fr. 18.11.22 Sa. 19.11.22 Fr. 25.11.22 Sa. 26.11.2 Fr. 2.12.22
9 :00-15 :00 9:00-15:00 9:00-15:00 9:00-15:00 9:00-15:00 9:00-15:00 9:00-12:00

Ort: LÄB Zeile 6, Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung
Campus Dudweiler, Am Markt Zeile 6 / Zugang über Beethovenstr., 66125 Saarbrücken, Raum 5-8.06.6

Dozent/in:  Laura Delitala (HBK, HfM), Andrea Dincher (UdS), Barbara Neumeier (HfM)

Anrechenbar für: Lehramt Primarstufe: Profilfach BK, Musik und Sport ab 3. Semester

Bemerkungen: Fächerverbindend werden Elemente aus den Fächern Bildende Kunst, Musik und Sport in einem Theaterstück / einer Performance zusammengeführt.
Durch die Planung, Erprobung und Präsentation des Projektes wird die Bedeutung der ästhetischen Dimension von Lernprozessen für die teilnehmenden Studierenden erlebbar und erfahrbar. Sie reflektieren über die Merkmale ästhetischen Lehrens und Lernens für eine inklusive Interaktion in heterogenen Lerngruppen.
Die Lehrveranstaltung findet im Rahmen der Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung LÄB als Kooperation der HBKsaar, der HfM Saar und der UdS (SWI) in Zusammenarbeit mit den dritten Klassen der Ganztagsgrundschule Am Kirchberg statt und wird fortlaufend evaluiert

Anmeldung über Link: https://forms.gle/pangJ3qCMq4sbQHU8

Kontakt:
l.delitala@hbksaar.org
andrea.dincher@uni-saarland.de
barbaraneumeier@web.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Grundlagen systemisch orientierter Ästhetischer Bildung

Tag/Zeit: Di. 10:00-12:00 c.t.

Ort: LÄB Zeile 6, Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung
Campus Dudweiler, Am Markt Zeile 6 / Zugang über Beethovenstr., 66125 Saarbrücken, Raum 5-8.06.6

Dozent/in: Laura Delitala

Anrechenbar für: LP-Studierende (Profilfach BK, Ästhetische Bildung/BK und Übergänge). Interessierte Studierende aus allen Studiengängen willkommen.

Bemerkungen: Ästhetische Bildung und systemische Theorie ermöglichen im Zusammenspiel einen kreativen und produktiven Umgang mit erkenntnistheoretischen und pädagogischen Fragestellungen.

Die gemeinsame Lektüre systemisch-konstruktivistischer Literatur steht im Zentrum der Veranstaltung. Begleitend dazu widmen wir uns der „Erfindung“ von Interventionen für heterogenitätssensibles, ressourcenorientiertes und inklusives ästhetisches Zusammenwirken mit Schüler*innen.

Anmeldung: https://forms.gle/xW4CmHzNbeEUKqZbA

Kontakt: l.delitala@hbksaar.org


MP

Titel der Veranstaltung:
Vorbereitungsseminar zum semesterbegleitenden Schulpraktikum

Tag/Zeit: Mi, voraussichtlich 16-18 Uhr, c.t.
Anmeldung per Mail bis zum 10.10.2022 unter h.geiger@schule.saarland
Teilnehmerbegrenzung

Ort: voraussichtlich Raum 219

Dozent/in:  Hans-Jürgen Geiger, RKR und FL

Bemerkungen: Zulassungsvoraussetzung ist das Orientierungspraktikum
Seminar zur Musikmethodik/Musikdidaktik mit Seminararbeit
Online oder/und in Präsenz

Themen: Didaktische Konzepte und Modelle, Lehrpläne, Online-Unterricht, didaktisch-methodische Planung von Unterrichtssequenzen und Unterrichtsstunden


MP

Titel der Veranstaltung:
Einführung in die Musikpädagogik (PS)

Tag/Zeit: montags 10.15 Uhr bis 11.45 Uhr, Beginn: 31.10.2022

Ort: HfM Saar, Raum 219

Dozent/in:  Prof. Dr. Matthias Handschick

Anrechenbar für: LS 1+2: Modul 11, TM 1; LS 1 / LAB: Modul 29, TM 1; Kulturmanagement: BAKM 035.

Inhalt: Das Seminar beschäftigt sich mit Zielen, Aufgaben, Handlungsfeldern und Arbeits­formen des Musikunterrichts sowie mit grundlegenden didaktischen und methodi­schen Fragestellungen. Ebenfalls thematisiert werden historische Aspekte der musikali­schen Bildung und verschiedene musikdidaktische Konzeptionen, die in den letzten 50 Jahren entwickelt wurden.

Bemerkungen: Bei Anmeldung per Email an matthias.handschick@web.de wird umgehend Zugang zu den Seminarunterlagen gewährt.


MP

Titel der Veranstaltung:
Psychologische und soziologische Aspekte des Musiklernens (HS)

Tag/Zeit: dienstags, 10.15 Uhr bis 11.45 Uhr

Ort: HfM Saar, Raum 219

Dozent/in:  Prof. Dr. Matthias Handschick

Anrechenbar für: LS 1+2: Modul 11, TM 2; LS1 / LAB: Modul 29, TM 2; BOM, künstl.-pädagogisches Profil: Pädagogik 2;  Kulturmanagement: MAKM 316, Theorie des Musiklernens.

Inhalt: Das Seminar behandelt anthropologische, wahrnehmungspsychologi­sche, entwick­lungs­­­psychologische und genderspezifische Aspekte des Musiklernens sowie Fragen der musikalischen Sozialisation und Begabung.

Bemerkungen: Bei Anmeldung per Email an matthias.handschick@web.de wird umge­hend Zugang zu den Seminarunterlagen gewährt.


MP

Titel der Veranstaltung:
Theorie und Praxis der ästhetischen Transformation (PS/HS)

Tag/Zeit: dienstags, 12.15 Uhr bis 13.45 Uhr

Ort: HfM Saar, Raum 219

Dozent/in:  Prof. Dr. Matthias Handschick

Anrechenbar für: LS 1+2: Modul 12, TM 1 oder TM 2; LS 1+2 (142 CP): Modul 18/19 p) Wahlfach Musikpädagogik LS 1 / LAB: Modul 30, TM 1 oder TM 2; Kulturmanagement: MAKM 230, Kultur und Didaktik Master Musikpädagogik: Wahlbereich Wissenschaft oder Didaktischer Wahlbereich

Inhalt: Als ästhetische Transformation werden im gegenwärtigen musikpädagogischen Diskurs schöpferische Tätigkeiten bezeichnet, bei denen über die Grenzen der einzelnen Kunst­sparten hinweg gearbeitet wird, z.B. die Umsetzung von Musik in Körperbewegung oder bildende Kunst sowie umgekehrt musikalische Gestaltungen, die in Bezug zu Gemälden, Skulpturen oder Gedichten stehen. In dem Seminar soll das didaktische Potenzial ent­sprechender Übungen anhand eigener künstlerischer Betätigung erfahren und auf der Ba­sis der einschlägigen Fachliteratur erörtert werden.

Bemerkungen: Bei Anmeldung per Email an matthias.handschick@web.de wird umge­hend Zugang zu den Seminarunterlagen gewährt.


MP

Titel der Veranstaltung:
Praxis der Erwachsenenbildung

Tag/Zeit: Vorbereitung 1: 19.09.2022, 10.15 bis 11.45 Uhr;
Vorbereitung 2: 10.10.2022, 10.15 bis 11.45 Uhr;
Blockphase in Trossingen: 13.-16.2022
Nachbereitung: Freitag, 21.10.2022, 10.15 Uhr bis 11.45 Uhr.

Ort: HfM Saar, Raum 219 / Akademie für musikalische Jugendbildung Trossingen / Donaueschinger Musiktage

Dozent/in:  Prof. Dr. Matthias Handschick

Anrechenbar für: Master Musikpädagogik: Modul: Erwachsenenbildung, TM 1: Praxis der Erwachsenenbildung

Inhalt: Das Seminar besteht aus der Konzeption und Durchführung einer Fortbildungs­ver­an­staltung für Lehrerinnen und Lehrer an der Bundesakademie für musikalische Ju­gend­bildung Trossingen, die begleitend zu den Donaueschinger Musiktagen stattfindet. Im Zentrum steht die Musik der Komponistin Clara Iannotta.

Bemerkungen: Anmeldung per Email an matthias.handschick@web.de bis zum 15.07.22


> zum Anfang


 MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Gitarre Praxis (Lehrversuche)

Tag/Zeit: Dienstag, 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr

Ort: S 11 (Schillerschule)

Dozent/in: Prof. Stefan Jenzer

Anrechenbar für: BOM, künstl. -päd. Profil und BOM EMP : Modul Fachdidaktik 2


MP

Titel der Veranstaltung:
Didaktik Perkussionsinstrumente

Tag/Zeit: Donnerstag, 10.45-12.15 Uhr (TN max. 10)

Ort: Alte Kirche St. Johann; Raum AK5

Dozent/in:  Prof. Thomas Keemss
Anmeldung zum Kurs über: keemss@pulsepercussion.de

Anrechenbar für: LS1 & LS 2 Modul 9/10 Interaktive Praxis (IP1) TM3 Percussion, LAB Modul 26/27 Interaktive Praxis (IP1) TM3 Percussion

Inhalt: Didaktischer Umgang mit Perkussionsinstrumenten; Spieltechnik der Hand- und Stickpercussion, Grooves, Spielpläne, Arrangements & Improvisationsmodelle für den schulischen Musikunterricht


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Klavier Literaturkunde

Tag/Zeit: Montag, 14.15 bis 15.00 Uhr, Beginn: 24.10.2022

Ort: Gieseking-Saal

Dozent/in: Ivette Kiefer

Anrechenbar für:
BOM, künstlerisches Profil Klavier: Modul Didaktik, TM 1
BOM, künstl.-päd. Profil: Modul Didaktischer Vertiefungsbereich (in diesem Falle 2 Semester Teilnahme erforderlich)   oder Studium generale

Bemerkungen:
Die Literaturkunde im Wintersemester 2022/23 widmet sich dem Methodentraining. Wir möchten gemeinsam den Blick schärfen für technische und musikalische Aufgaben, die am jeweiligen Werk gelernt werden können, schwierige Stellen erkennen, dafür geeignete Herangehensweisen finden sowie uns, orientiert an Texttreue und Handgröße, im Erstellen guter Fingersätze üben. Auch das Zusammenstellen guter Wettbewerbsprogramme anhand der jeweiligen Ausschreibung wird Thema in der Veranstaltung sein.


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Klavier Theorie

Tag/Zeit: Montag, 15.15 bis 16.00 Uhr, Beginn: 24.10.2022

Ort: Gieseking-Saal

Dozent/in: Ivette Kiefer

Anrechenbar für: BOM, künstl.-päd. Profil: Modul Fachdidaktik 1

Bemerkungen:
Theoretische Grundlagen der Fachdidaktik Klavier.
Zielgruppe: 3. und 4. Semester künstlerisch-pädagogisches und künstlerisches Profil sowie Studierende der EMP mit Zweithauptfach Klavier.


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Klavier Praxis

Tag/Zeit: Montag, 16.30 bis 18.00 Uhr, Beginn: 24.10.2022

Ort: Gieseking-Saal

Dozent/in: Ivette Kiefer

Anrechenbar für: BOM, künstl.-päd. Profil, Modul Fachdidaktik 2, TM 1

Bemerkungen:
In der Fachdidaktik Praxis unterrichten die Studierenden ihre Anfänger- und fortgeschrittenen Schüler und erhalten Feedback in unterschiedlichen Verfahrensweisen von der gesamten Gruppe. Vorgesehen für das 5. und 6. Semester nach der Belegung von zwei Semestern Theorie.


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Klavier Kolloquium

Tag/Zeit: Montag, 18.15 bis 19.00 Uhr (bitte grundsätzlich Zeit bis 19.30 Uhr einplanen), Beginn: 24.10.2022

Ort: Gieseking-Saal

Dozent/in: Ivette Kiefer

Anrechenbar für: BOM, künstl.-päd. Profil, Modul Fachdidaktik 2, TM 2

Bemerkungen:
7. und 8. Semester, Prüfungsvorbereitung Fachdidaktik 2, Wunschthemen, Diskussion über interessante Fragestellungen


MP

Titel der Veranstaltung:
Fachdidaktik Trompete (Didaktik/Fachdidaktik 1)

Tag/Zeit: Mittwoch, 16.45 Uhr

Ort: Studio 6

Dozent/in: Jochen Lorenz

Anrechenbar für:
BOM, künstler. -päd. Profil: Modul Fachdidaktik 1
BOM, künstler. Profil Instrument und künstl. Profil Orchester- und Ensemblemusik: Modul Didaktik, TM 1 (Didaktik/Literaturkunde des Instruments)


MP

Titel der Veranstaltung:
Schulpraktisches Klavierspiel

Tag/Zeit: n.V.

Ort: S 3

Dozent/in:  Prof. Wolfgang Mayer

Anrechenbar für: alle Module/Teilmodule/Wahlfach Schulpraktisches Klavierspiel

Bemerkungen: Einzelunterricht


MP

Titel der Veranstaltung:
Klassenmusizieren (Lehramt, neue Ordnung)
Ensemblepraxis 2 (Lehramt, alte Ordnung)

Tag/Zeit: Donnerstag, 13.00 – 14.30 Uhr

Ort: Studio 1

Dozent/in:  Prof. Wolfgang Mayer

Anrechenbar für: Lehramt, Modul IP 2; Lehramt, Modul EnPra 2

Bemerkungen: um Anmeldung zur Teilnahme wird bis spätestens 17. Oktober 2022 an w.mayer@hfm.saarland.de gebeten


MP

Titel der Veranstaltung:
Arrangement (Lehramt, neue Ordnung)
Ensemblepraxis 3 (Lehramt, alte Ordnung)
Gruppenunterricht Arrangieren/Popularmusik (BOM Kirchenmusik)

Tag/Zeit: Donnerstag, 16.00 – 17.30 Uhr

Ort: R. 219 und Studio 1

Dozent/in: Prof. Wolfgang Mayer

Anrechenbar für: Lehramt, Modul IP 2; Lehramt, Modul EnPra 3; BOM Kirchenmusik, Ensemble 4

Bemerkungen: um Anmeldung zur Teilnahme wird bis spätestens 17. Oktober 2022 an w.mayer@hfm.saarland.de gebeten


MP

Titel der Veranstaltung:
Didaktik Querflöte
(BoM, künstlerisches Profil), Fachdidaktik 1 (Theorie) und Fachdidakitk 2 (Praxis, Kolloquium) (BoM künstlerisch-pädagogisches Profil)

Tag/Zeit: Wird noch bekanntgegeben

Ort: Wird noch bekanntgegeben

Dozent/in: Dante Montoya

Anrechenbar für: Didakischer Vertiefungsbereich (BoM künstlerisch-pädagogisches Profil), didaktischer Wahlbereich (MoE Musikpädagogische Fort- und Weiterbildung)

Bemerkungen: Anmeldung per e-Mail: dante_mz@hotmail.com


MP

Titel der Veranstaltung:
Jazzdidaktik: Vermittlungsprojekte für Kita und Schule

Tag/Zeit:
Freitag, 9.30-11 Uhr: 11.11., 9.12., 6.1., 13.1., 27.1., 3.2.
Mittwoch: 14.12, 18.1., 10-11.30 (Kita)
2 Kinderkonzerte im Museum: n. V., 3 Termine in der Schule: n. V.

Ort: Studio 5, Museum, Kita, Schule

Dozent/in: Dr. Barbara Neumeier

Anrechenbar für: Didaktik des Jazz / Bandcoaching / Master Musikpädagogik n. V.

Bemerkungen: Interdisziplinäre Vermittlungsprojekte im Bereich Kunst und Musik – ästhetische Bildung für unterschiedliche Zielgruppen

In diesem Semester sollen exemplarisch Möglichkeiten der Entwicklung und Gestaltung von Kunst-Vermittlungsprojekten im Bereich Improvisierte Musik / Jazz aufgezeigt werden.

Projekt 1
KulturOrt Wintringer Kapelle – Zur Vergänglichkeit im Unvergänglichen
Das Projekt möchte sich in einem interdisziplinären Ansatz mit dem KulturOrt Wintringer Kapelle (https://www.kulturort-wintringer-kapelle.de/) auseinandersetzten. Dabei geht es um die ästhetische Erfahrung, Wahrnehmung und performative Gestaltung dieses Ortes in den Kunstsparten Tanz, Musik und Bildende Kunst mit 10. Klassen eines Gymnasiums.

Projekt 2:
Entwicklung und Durchführung eines musikalischen Vermittlungsprojektes zur Ausstellung „Im Auge des Kosmos“  des Saarlandmuseums in Kooperation mit der Kunstvermittlung des Museums und den Vorschulkindern einer Saarbrücker Kita.

Termine:
Freitag, 9.30-11 Uhr: 11.11., 9.12., 6.1., 13.1., 27.1., 3.2.
Mittwoch: 14.12, 18.1., 10-11.30 (Kita)
2 Kinderkonzerte im Museum: n. V., 3 Termine in der Schule: n. V.


> zum Anfang


MP

Titel der Veranstaltung:
Elementare Musikpraxis

Tag/Zeit: mittwochs, 10.15 Uhr – 11.15 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: BOM, künstler,-päd. Profil: Modul Pädagogisch praktischer Wahlbereich; Kirchenmusik: Modul Musikpädagogik, TM 2; LS 1+2: Wahlfach e, TM 1; LS 1 + LAB: Wahlfach a, TM 1

Inhalt: Grundlagen des Improvisierens und künstlerischen Gestaltens mit Sprache, Gesang, szenischem Spiel, Perkussionsinstrumenten und Bewegung sowie in der Verbindung dieser Ausdrucksmedien. Didaktischer Bezug zur musikpraktischen Arbeit in Gruppen in schulischen und außerschulischen Kontexten.

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Lehrpraxis/Hospitation (Lehramt Primarstufe)
Didaktik der EMP Praxis (EMP)

Tag/Zeit: Mittwochs, 11.50 Uhr – 13.20 Uhr

Ort: Grundschule Saarbrücken Ost, Hellwigstraße 20

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LP mit Profilf.: Modul 36, TM 3; LP mit Profilfach Musik (50 CP): Modul 41; EMP: Modul Didaktik der EMP 1; LS 1+2: Wahlfach e); LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von Unterricht mit Grundschulkindern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.

Anmeldung per Mail bis 1.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Lehrpraxis/Hospitation (Lehramt Primarstufe)
Didaktik der EMP Praxis (EMP)

Tag/Zeit: Donnerstags, 17.00 – 18.30 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für:
LP mit Profilf.: Modul 36, TM 3
LP mit Profilfach Musik (50 CP): Modul 41
EMP: Modul Didaktik der EMP 1
LS 1+2: Wahlfach e)
LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von Unterricht mit Grundschulkindern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.


MP

Titel der Veranstaltung:
Gruppenunterricht/EMP (BOM künstlerisch-pädagogisch neue Ordnung)
Musikunterricht mit Kindergruppen (Kirchenmusik und BOM künstler.-pädagogisch alte Ordnung)

Tag/Zeit: Mittwochs, 13.30 Uhr – 14.15 Uhr

Ort: HfM, Raum 220 und Grundschule Saarbrücken Ost, Hellwigstraße 20

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: BOM Künstl.-pädag. Profil, neue Ordnung: Modul Pädagogik 1; BOM Künstl.-pädag. Profil , alte Ordnung: Modul Musiklernen; Kirchenmusik: Modul Musikpädagogik; LS 1+2: Wahlfach f), TM 1

Inhalt: Grundlagen der Elementaren Musikpädagogik, Durchführung sowie Reflexion von Unterrichtsversuchen

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Didaktik der EMP Theorie

Tag/Zeit: Mittwochs, 14.30 Uhr – 15.15 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: Modul Didaktik der EMP 1; LS 1+2: Wahlfach e), TM 3; LS 1+ LAB: Wahlfach a), TM 3

Inhalt: Überblick über die Inhaltsbereiche Elementarer Musikpraxis. Einschlägige methodische Ansätze.

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Elementare Musikpraxis (LP)

Tag/Zeit: Mittwochs, 18.00 Uhr – 19.00 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LP mit Profilf. Musik: Modul 35, TM 1

Inhalt: Grundlagen des Improvisierens und künstlerischen Gestaltens mit Sprache, Gesang, szenischem Spiel, Perkussionsinstrumenten und Bewegung sowie in der Verbindung dieser Ausdrucksmedien. Didaktischer Bezug zur Elementaren Musikpraxis mit Grundschulkindern.

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Theorie der Elementaren Musikpädagogik 

Tag/Zeit: Mittwochs, 19.00 Uhr – 20.30 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LP, Profilf. Musik: Modul 36, TM 1

Inhalt: Ziele, Inhalte, Arbeitsprinzipien, Methoden und Konzepte der Elementaren Musikpädagogik, relevante fachwissenschaftliche Literatur.

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Gruppenunterricht Streicherklasse

Tag/Zeit: Donnerstags, 8.30 Uhr – 10.00 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LS 1+2, Modul 17, Interaktive Praxis 3, TM 1; LS 1+2, Ersatz für das künstlerisches Nebenfach, Modul 7+8; LS 1+2, Wahlfach f), TM 4; LS 1+2, alte Ordnung: Ensemblepraxis 1, TM Instrumental- und Vokalklasse; BOM, künstler.-pädag. Profil: Didaktischer Vertiefungsbereich; EMP: Didaktischer Vertiefungsbereich

Inhalt: Einführung in Grundlagen des Spiels auf Streichinstrumenten, praktische Übungen im Streicherensemble, didaktische Reflexion.

Anmeldung per Mail bis 17.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Lehrpraxis/Hospitation (LP)
Didaktik der EMP Praxis (EMP)

Tag/Zeit: donnerstags, 11.50 Uhr – 13.20 Uhr

Ort: Max-Ophüls Grundschule Saarbrücken

Dozent/in: Prof. Ulrike Tiedemann

Anrechenbar für: LP: Modul 36, TM 3; LP mit Profilfach Musik (50 CP): Modul 41; EMP: Modul Didaktik der EMP 1, Didaktik der EMP Praxis; LS 1+2: Wahlfach e)  TM 2; LS 1/LAB: Wahlfach a) TM 2

Inhalt: Beobachtung, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion von Unterricht mit Grundschulkindern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Studierende begrenzt.

Anmeldung per Mail bis 1.10. an mail@ulrike-tiedemann.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Professionalisierung durch videobasiertes und kollegiales Feedback im pädagogischen & künstlerischen Kontext (Seminar und Übung)

Tag/Zeit:

04.11.2022, Freitag 9-12 Uhr & 12.45-14.15 Uhr in Präsenz,
HfM Saar
15.11.2022, Dienstag 9-11.30 Uhr zoom
22.11.2022, Dienstag 9-11.30 Uhr zoom
29.11.2022, Dienstag 9-11.30 Uhr zoom
09.12.2022, Freitag 9-12 Uhr & 12.45-14.15 Uhr in Präsenz,
HfM Saar
03.01.2023, Dienstag 9-11.30 Uhr zoom
10.01.2023, Dienstag 9-11.30 Uhr zoom
17.01.2023, Dienstag 9-11.30 Uhr zoom
27.01.2023, Freitag 9-12 Uhr & 12.45-14.15 Uhr in Präsenz,
HfM Saar

Ort: Ort für Präsenzveranstaltungen wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Anna Torge

Anrechenbar für: Bachelor-Studierende des künstlerisch-pädagogischen Studiengangs im Modul “Didaktischer Vertiefungsbereich” und Master für Musikpädagogik im Modul “Didaktischer Wahlbereich” – 2 SWS

Inhalt: In dem Seminar werden konstruktive und ressourcenorientierte Methoden erprobt und geübt, um alleine, im Tandem und auch in Kleingruppen die Professionalisierung der beruflichen Identität im künstlerischen wie pädagogischen Kontext zu fördern. Erweitert wird die Reflexionsmöglichkeit durch Texte zu Themen wie beispielsweise Professionalisierung, Antinomien in der Lehre & Üben.

Hilfreich für dieses Seminar ist die Bereitschaft zur vertraulichen Arbeit im Rahmen des kollegialen Feedbacks.

Bemerkungen: Für die Anmeldung und bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an
a.torge-zurawski@posteo.de


MP

Titel der Veranstaltung:
Stimmbildung, Schwerpunkt Kinderstimme
Kinderstimmbildung

Tag/Zeit: Jeweils samstags 12.11.22/ 07.01.23/ 21.01.23 von 9.00-13.00 Uhr

Ort: HfM, Raum 220

Dozent/in: Susanne Zapp-Lamar/ bitte anmelden per Mail: zapp-lamar@t-online.de

Anrechenbar für: LP mit Profilfach Musik: Modul 36/TM4; LS 1+2: Modul 05, TM 2; EMP: Modul Didaktik der EMP2

Bemerkungen: Einblicke in die physiologischen Vorgänge beim Singen. Besonderheiten der Kinderstimme.  Altersspezifisches Einsingen.  Grundlagen der Kinder- und Schulchorleitung.


MP

Titel der Veranstaltung:
Kinderchorleitung

Tag/Zeit: Nach Absprache

Ort: HfM – Raum wird bekanntgegeben

Dozent/in: Susanne Zapp-Lamar/ bitte anmelden per Mail: zapp-lamar@t-online.de

Anrechenbar für: Kirchenmusik: Modul Ensemble und Ensembleleitung 1; EMP: Didaktischer Vertiefungsbereich; EMP: Modul Gestaltung 1 bei Zweithauptfach Gesang

Bemerkungen: Theoretische und praktische Grundlagen der Kinderchorleitung/ Methodik und Didaktik/ Besonderheiten der Kinderstimme-Stimmbildung/ Solmisation/ Vielseitige Literatur kennenlernen für Kinder- und Schulchöre u.a.


> zum Anfang


Musikwissenschaft/Musiktheorie (MW/MT)

 

MW/MT

Dozent/-in: Prof. Dr. Jörg Abbing

Tag/Zeit: Montag, 16:30-18 Uhr

Ort: AK Saal

Titel: Musikgeschichte 1

Art der Veranstaltung: Vorlesung für alle Studiengänge

Inhalt: Übersichtsvorlesung: von den Anfängen der europäischen Musikgeschichte bis zur Wiener Klassik

Literatur:
Sabine Ehrmann-Herfort, Ludwig Finscher und Giselher Schubert (Hg.): Europäische Musikgeschichte (Bd. 1). Kassel: 2000; Karl H. Wörner:  Geschichte der Musik. 8. Auflage, Göttingen: 1993; Werner Keil: Musikgeschichte im Überblick. Paderborn: 2012.

Anmeldung bis 30.9.2022 per Email an i.kessler@hfm.saarland.de


MW/MT

Dozent/-in: Prof. Dr. Jörg Abbing

Tag/Zeit: Blockseminar: Samstag, 29.10./ 19.11./ 17.12./14.01./04.02.

Ort: Giesekingsaal

Titel: Alexander Skrjabin

Art der Veranstaltung: Musikwissenschaftliches Pro-/Hauptseminar

Literatur:
Manfred Angerer: Musikalischer Ästhetizismus: Analytische Studien zu Skrjabins Spätwerk (= Wiener Veröffentlichungen zur Musikwissenschaft, 23), Tutzing: 1984.

Andreas Pütz: Von Wagner zu Skrjabin: Synästhetische Anschauungen in der Kunst und Musik des ausgehenden 19. Jahrhunderts (Kölner Beiträge zur Musikforschung), Regensburg: 1995.

Fabioun Bowers: Scriabin – A biography, Dover: 1996.

Sigfried Schibli: Alexander Skrjabin und seine Musik. Grenzüberschreitungen eines promethischen Geistes, Zürich: 1983.

Leonid Sabaneev: Alexander Skrjabin – Werk und Gedankenwelt; Berlin: 2005.


MW/MT

Titel der Veranstaltung:
Praktische Musikwissenschaft

Tag/Zeit:
6 Vorlesungen am: Mittwoch, 26. Oktober – 9. November – 14. Dezember – 21. Dezember – 18. Januar – 25. Januar (jeweils 9:30-11 Uhr)

Ort: R. 219

Dozent/in: Prof. Maurice van Lieshout

Anrechenbar für: BOM (vor 2018): Modul Alte Musik; BOM (nach 2018): Musiktheorie 3

Bemerkungen: Lebendige und aktuelle Verknüpfungs-Möglichkeiten von Forschung und Musizierpraxis


MW/MT

Titel der Veranstaltung:
Satztechnik zeitgenössischer Musik  – Vorlesung/Seminar

Tag/Zeit: Donnerstag, 10-12 Uhr c.t.

Ort: TBH 2

Dozent/in: Prof. Jörg Nonnweiler

Anrechenbar für: Grundstudiengänge 5./6. Sem.

Inhalt:
Analysen, Einführungen und dienen dem Zugang zur Ästhetik kreativ musikalischen Ausdrucks nach Auflösung der Durmoll-Tonalität. Im Wintersemester liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung der wichtigsten Kompositionstechniken des 20. und 21. Jahrhunderts einschließlich wesentlicher Merkmale des Paradigmenwechsels der Abkehr (oder auch der Bewahrung) von „Tonalität“  sowie analytischen Betrachtungen  melodischer, rhythmischer und harmonischer Strukturen. Detailanalysen sollen helfen, das Verständnis für kompositorische Ideen, „epochen“-übergreifende Sprachlichkeiten und Gestaltung zu festigen. Das Sommersemester widmet sich mittels Referaten der Studierenden seminarartig exemplarischen Kompositionen sowie der kompositorischen écriture ausgewählter Komponisten.
Abschluss: Referat (SS) oder Hausarbeit und Satzarbeit


MW/MT

Titel der Veranstaltung:
Liedsatz – Übung

Tag/Zeit: Donnerstag, 12-13  Uhr c.t.

Ort: TBH 2

Dozent/in: Prof. Jörg Nonnweiler

Anrechenbar für: Kirchenmusik  3.-5. Sem., Wahlmodule Musiktheorie/Tonsatz

Inhalt: In der Übung werden verschiedene Arrangier- und Bearbeitungstechniken zu berufsspezifischen Satzfakturen der kirchenmusikalischen Praxis erarbeitet

Die Übung steht selbstverständlich allen Interessierten im Rahmen der vertretbaren Gruppengröße offen.

Abschluss: Leistungsbescheinigung (für die Teilnehmenden, in deren Studienverlauf diese Veranstaltung zu den obligatorischen zu zählen ist)


MW/MT

Titel der Veranstaltung:
Hauptfach Musiktheorie

Tag/Zeit: Montag, 10 Uhr c.t,  Montag, 11 Uhr c.t. und  n. V.

Ort: TBH 4

Dozent/in: Prof. Jörg Nonnweiler

Anrechenbar für: Einzelunterricht


MW/MT

Titel der Veranstaltung:
Kompositionsgeschichte/Satzstrukturen

Tag/Zeit: dienstags, 08.45 – 09.30 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: LP (Modul Nr. 38, TM 01)

Bemerkungen: Gruppenunterricht


MW/MT

Titel der Veranstaltung:
Geschichte der Popularmusik

Tag/Zeit: freitags, 10.00 – 11.30 Uhr

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM (künstler.) Wahlbereich 1/2 (Jazz/populäre Musik, Jazz-/Poptheorie)

Bemerkungen: die zweistündige Veranstaltung richtet sich auch an Studierende Kulturmanagement der HTW Saar


> zum Anfang


Partiturspiel (PS)

 

PS

Titel der Veranstaltung:
Partiturspiel / berufspraktisches Klavierspiel

Tag/Zeit: donnerstags, 13.00 s.t.

Ort: TBH 2

Dozent/in:  Everard Sigal

Anrechenbar für: BOM Komposition (künstlerisches Nebenfach)

Bemerkungen: Fortsetzung der Veranstaltung aus dem Sommersemester (Gruppenunterricht)


> zum Anfang


Rhythmik/Bewegung/Tanz (RB)

 

RB

Titel der Veranstaltung:
Rhythmik /Bewegung /Tanz

Tag/Zeit:
Block 1:
Sa, 29.10. / 10 – 13:30h und 15 – 16:30h
So, 30.10 / 9 – 12h

Block 2:
Sa, 5.11. / 10 – 14h und 15 – 16:30h
So, 6.11. / 9 – 12h

Block 3:
Sa, 12.11. / 10 – 14h und 15 – 16:30h
So, 13.11. / 9 – 12h

Block 4:
Sa, 26.11. / 10 – 13:30h und 15 – 16:30h

Ort: Plattform Studios, Im Schroten 4, Saarbrücken

Dozent/in: Lisa Haucke

Anrechenbar für:
EMP: Rhythmik/Bewegung/Tanz im Modul Gestaltung 1 oder 2
BOM, künstler.-päd.: Modul Pädagogisch praktischer Wahlbereich oder Studium generale

Bemerkungen:
In dieser Praxisübung erforschen wir ausgehend von elementaren Bewegungsmustern wie z.B. dem Gehen, Sitzen und Stehen, wie sich unsere Körper im Raum in verschiedenen Konstellationen zueinander verhalten. Wie können wir den Raum dazwischen zum Tanzen bringen? Wie können wir in einen Dialog treten nach innen und von innen nach außen in den Raum? Nach und nach vertiefen wir die Basics der Tanzimprovisation, welche uns dabei helfen unseren Körper besser kennenzulernen und seine Sprache bewusster einzusetzen. Hierbei beginnen wir mit einem Warm-up und entwickeln innerhalb der einzelnen Unterrichtssequenzen ein freies Bewegungsverständnis, das die Ausdrucksmöglichkeiten eines jeden Körpers berücksichtigt. Das Finden einer eigenen künstlerischen Ausdrucksform steht nun im Vordergrund. Wie kann die Gruppe uns dabei unterstützen und wie können wir voneinander lernen um unser Bewegungsrepertoire zu erweitern? Wir entwickeln kurze Tanzsequenzen, die wir einander beibringen um sie kreativ weiterzuentwickeln und zu unserem Eigenen werden zu lassen.

Voraussetzung ist die Teilnahme an allen Terminen.

Anmeldung zu der Veranstaltung bis zum 20.10.22 unter lisahauckehfm@gmail.com


RB

Titel der Veranstaltung:
“Rhythmusarbeit, Bodypercussion”

Tag/Zeit:
Freitags (28.10.22, 04.11.22, 25.11.22,02.12.22,09.12.22,16.12.22, 03.02.23),
1x Samstag, den 14.01.23, von 10:00 bis 12:00 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in:  Miguel Llobell Reiné

Anrechenbar für: LP: Modul 35, Gestaltung, TM 3

Bemerkungen: 2 Semester; Anmeldung bis zum 10. Oktober an llobellreine@gmail.com


RB

Titel der Veranstaltung:
“Perkussion (EMP)”; “Rhythmus/ Percussion/ Improvisation (LP)”

Tag/Zeit:
Freitags (28.10.22, 04.11.22, 25.11.22,02.12.22,09.12.22,16.12.22, 03.02.23),
1x Samstag, den 14.01.23, von 12:00 bis 14:00 und von 14:30 bis 16:30 Uhr

Ort: Raum 220

Dozent/in: Miguel Llobell Reiné

Anrechenbar für:
LP: Modul 39, Künstlerisch pädagogische Praxis, Teilmodul 1
EMP: Modul Gestaltung 2, Teilmodul 3

Bemerkungen:
1 Semester für LP Studierende mit Prüfung, 2 Semester für EMP Studierende
Anmeldung bis zum 10. Oktober an llobellreine@gmail.com


RB

Titel der Veranstaltung:
Rhythmik, Bewegung und Tanz für Schulmusik

Tag/Zeit: Freitag, 10 – 12 Uhr

Ort: Plattform Studios, Schroten 4, 66121 Saarbrücken

Dozent/in: Claudia Meystre

Anrechenbar für: LP, LS1 + 2, LAB

Bemerkungen: Anmeldung unter claudiameystre@gmx.de

In diesem Kurs werden wir die Verbindung von Musik und Tanz in der Zeitgeschichte betrachten und dazugehörige Tänze kennenlernen. Des weiteren erfahren wir die bereichernde Beziehung von Tanz und Musik durch eigene Gestaltungen von Tanzsequenzen und Choreographien mit Basiselementen der Improvisation und tänzerischen Komposition.


RB

Titel der Veranstaltung:
Tanz

Tag/Zeit: Freitag, 8:30-10:00

Ort: Plattform Studios, Schroten 4

Dozent/in:  Samuel Meystre

Anrechenbar für:
BOM Gesang: Modul Körperarbeit, Teilmodul 3
BOM, Künstler.-pädag. Profil: Modul Pädag.-praktischer Wahlbereich

Bemerkungen:
Ziel des Tanz-Unterrichtes ist, die Grundlage diverser Tanztechniken zu erlernen und zu trainieren, sowie eine eigene Bewegungssprache zu finden. Der Unterricht enthält die Elemente Aufwärmen, Übungen, Sequenzen lernen und Improvisationen.

Anmeldung und Fragen per E-Mail an: samuelmeystre@web.de


RB

Titel der Veranstaltung:
Körperarbeit 1

Tag/Zeit: Mittwoch, 8:30-9:30

Ort: Plattform Studios, Schroten 4

Dozent/in: Samuel Meystre

Anrechenbar für:
BOM Gesang: Modul Körperarbeit, Teilmodul  1
BOM, künstl.-päd.: Modul Musikpsychologie, Teilmodul Körperarbeit oder Modul Pädag.-praktischer Wahlbereich

Bemerkungen:
Ziel des Körperarbeit-Unterrichtes ist, den Körper und seine Sprache zu verstehen, zu trainieren und effizienter einzusetzen. Wir befassen uns mit Körperspannung, Schwerpunkt und Boden, trainieren die Wahrnehmung und die Kontrolle und üben den Einsatz bestimmter Bewegungsarten.

Anmeldung und Fragen per E-Mail an: samuelmeystre@web.de


RB

Titel der Veranstaltung:
Körperarbeit 2

Tag/Zeit: Mittwoch, 9:30-10:30

Ort: Plattform Studios, Schroten 4

Dozent/in: Samuel Meystre

Anrechenbar für:
BOM Gesang: Modul Körperarbeit, Teilmodul 4

Bemerkungen:
Ziel des Körperarbeit-Unterrichtes ist, den Körper und seine Sprache zu verstehen, zu trainieren und effizienter einzusetzen. Wir befassen uns mit Körperspannung, Schwerpunkt und Boden, trainieren die Wahrnehmung und die Kontrolle und üben den Einsatz bestimmter Bewegungsarten.

Anmeldung und Fragen per E-Mail an: samuelmeystre@web.de


> zum Anfang


Sprecherziehung (SE)

SE

Titel der Veranstaltung:
Gestaltung 1

Tag/Zeit: Wird noch bekannt gegeben

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Anke Kramer

Anrechenbar für: EMP

Bemerkungen: Einzelunterricht


SE

Titel der Veranstaltung:
Körperstimmtraining

Tag/Zeit: Montag 9:15 – 10:15

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Anke Kramer

Anrechenbar für:
– verpflichtend für 1. Sem. Gesang künstlerisch und EMP
– frei für Studierende: Gesang künsterlerisch pädagogisch und alle anderen künstlerisch pädagogischen Fachrichtungen, LA, Orchesterleitung, Chorleitung, Master Gesang

Bemerkungen: Max. Teilnehmer*innen: 12


SE

Titel der Veranstaltung:
Deutsche Phonetik 2

Tag/Zeit: Wird noch bekannt gegeben

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Anke Kramer

Anrechenbar für: Für alle, die sich in deutscher Sprache verständlich mitteilen wollen und müssen

Bemerkungen: Wird als WF oder Studium generale testiert


SE

Titel der Veranstaltung:
Sprecherziehung/szenisches Spiel

Tag/Zeit: Wird noch bekannt gegeben

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Anke Kramer

Anrechenbar für:
– verpflichtend für EMP
– als WF für Studierende: künsterlerisch pädagogisch udn LA

Bemerkungen: Max. 10 Teilnehmende


SE

Titel der Veranstaltung:
Sprecherziehung

Tag/Zeit: Wird noch bekannt gegeben

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Dozent/in: Anke Kramer

Anrechenbar für:
– verpflichtend für 2.-4. Sem. Gesang, 1. und 2. Semester Orchesterleitung
– als WF für Studierende: Gesang künsterlerisch pädagogisch und Master Gesang

Bemerkungen: Einzelunterricht, bei WF Anmeldung erforderlich


> zum Anfang


Werkanalyse/-reflexion (WA)

 

WA

Titel der Veranstaltung:
Werkreflexion – Seminar

Tag/Zeit: Montag  12-14 Uhr c.t.

Ort: TBH 4

Dozent/in: Prof. Jörg Nonnweiler

Anrechenbar für: Studierende der künstlerischen Masterstudiengänge (obligatorisch) Anmeldung erforderlich

Inhalt:

Im Wintersemester 2022/2023  wird sich dem Thema „Das Streichquartett – Interpretationstheorien und Interpretationsvergleiche“ widmen. Nach Einführungen  zum Begriff Interpretation werden im Seminar Stil- und Kompositionsmerkmale repräsentativer Werke der Gattung Streichquartett erarbeitet. Integraler Bestandteil des Seminars sind zudem Interpretationsvergleiche auf der Grundlage der Analysen.

Abschluss: Referat, Leistungsbescheinigung


> zum Anfang


Verzeichnis der Lehrenden und ihrer Lehrveranstaltungen

Abbing, Jörg
Prof. Dr., Prorektor
j.abbing@hfm.saarland.de
> Lehrveranstaltungen

Arand, Andreas
andreas.arand@web.de

Balser, Susanne
susannebalser@hotmail.de

Barbierato, Mauro
m.barbierato@hfm.saarland.de
> Lehrveranstaltungen

Bleimehl, Harald
Bleimehl@t-online.de
> Lehrveranstaltungen

von Blohn, Christian
christianvonblohn@web.de

Brandt, Uwe
uwebrandtpiano@me.com
> Lehrveranstaltungen

Braun, Judith
info@judithbraun.eu
> Lehrveranstaltungen

Busch, Sebastian
tubushfm@gmx.de
> Lehrveranstaltungen

Charpentier, Florent
florent.charpentier@me.com

Dartsch, Michael
Prof. Dr., Prodekan
m.dartsch@hfm.saarland.de
> Lehrveranstaltungen

Deglmann, Volker
volker.deglmann@gmail.com

Dietrich, Felicitas
feliciadt@kabelmail.de

Delitala-Möller, Laura
l.delitala@hbksaar.de
> Lehrveranstaltungen

Dings, Manfred
Prof.
m.dings@hfm.saarland.de

Egeling, Stéphane
post@trio-lezard.de

Eichenlaub, Markus
markus.eichenlaub@t-online.de

Forester, Natalie
natalieforester@web.de

Franke, Daniel
DF156@t-online.de

Geiger, Hans-Jürgen
h-j.geiger@t-online.de
> Lehrveranstaltungen

Grün, Georg
Prof., Prodekan
orchesterbuero.hfm@gmail.com
> Lehrveranstaltungen

Handschick, Matthias
Prof. Dr., Prodekan
matthias.handschick@web.de
> Lehrveranstaltungen

Haucke, Lisa
lisa.haucke@yahoo.de
> Lehrveranstaltungen

Herrmann, Arnulf
Prof.
arnulf.herrmann@googlemail.com
> Lehrveranstaltungen

Herscu, Wolfram
wolframherscu@ymail.com
> Lehrveranstaltungen

Hinzmann, Svenja
svenja.hinzmann@yahoo.de

Jennewein, Axel
axel-jennewein@t-online.de
> Lehrveranstaltungen

Jenzer, Stefan
Prof.
stefan@jenzer.de
> Lehrveranstaltungen

Keemss, Thomas
Prof.
keemss@pulsepercussion.de
> Lehrveranstaltungen

Kiefer, Ivette
Ivette-Kiefer@t-online.de
> Lehrveranstaltungen

Kitzig, Thomas
THOMAS.KITZIG@saarbruecken.de
> Lehrveranstaltungen

Kramer, Anke
d_anke_kramer@freenet.de
> Lehrveranstaltungen

Kreutz, Karl-Ludwig
Prof.
prof.karlludwigkreutz@yahoo.de

Lieser, Jörg
J.Lieser@superkabel.de

van Lieshout, Maurice
Prof.
liesh@planet.nl
> Lehrveranstaltungen

Linke, Cosima
Dr.
cosima.linke@posteo.de

Lorenz, Jochen
ego@jochenlorenz.com
> Lehrveranstaltungen

Mayer, Wolfgang
Prof.
w.mayer@hfm.saarland.de
> Lehrveranstaltungen

Meystre, Claudia
claudiameystre@gmx.de
> Lehrveranstaltungen

Meystre, Samuel
samuelmeystre@web.de
> Lehrveranstaltungen

Montoya, Dante
dante_mz@hotmail.com
> Lehrveranstaltungen

Neumeier, Barbara
barbaraneumeier@web.de
> Lehrveranstaltungen

Nonnweiler, Jörg
Prof., Rektor
j.nonnweiler@hfm.saarland.de
> Lehrveranstaltungen

Peter-Conrad, Margret
camapc@gmx.de
> Lehrveranstaltungen

Reiné Llobell, Miguel
llobellreine@gmail.com
> Lehrveranstaltungen

Scharff, Alexis
alexis.scharff@web.de

Schulte Martin
martinschultemusik@web.de

Sigal, Everard
ESigal@t-online.de
> Lehrveranstaltungen

Strauch, Oliver
Prof.
oliverstrauch@web.de
> Lehrveranstaltungen

Tiedemann, Ulrike
Prof., Dekanin
mail@ulrike-tiedemann.de
> Lehrveranstaltungen

Torge-Zurawski, Anna
a.torge-zurawski@posteo.de
> Lehrveranstaltungen

Tralle, Eva-Maria
c/o matthias.handschick@web.de

Welter, Benedikt
benediktwelter@me.com

Wessel, Florian
Florian.Wessel@web.de
> Lehrveranstaltungen

Wiedekind, Veronika
Sprecherziehung@veronika-wiedekind.de

Zapp-Lamar, Susanne
zapp-lamar@t-online.de
> Lehrveranstaltungen


> zum Anfang

VLVZ-Gesamtübersicht als PDF
(Stand: 28. September 2022)

Studienberatung

Fachbereich I „Bühne und Konzert“

Prof. Hans Peter Hofmann (Dekan/Prodekan)
Orchesterstudiengänge
h.hofmann@hfm.saarland.de

Prof. Tatevik Mokatsian (Prodekanin)
Studiengänge Soloinstrument und Kammermusik
t.mokatsian@hfm.saarland.de

Prof. Ruth Ziesak (Prodekanin)
Vokale Studiengänge
r.ziesak@hfm.saarland.de
 

Fachbereich II „Reflexion und Vermittlung“

Prof. Ulrike Tiedemann (Dekanin)
u.tiedemann@hfm.saarland.de

Prof. Dr. Michael Dartsch (Prodekan)
Künstlerisch-pädagogische Studiengänge, Kirchenmusik
m.dartsch@hfm.saarland.de

Prof. Georg Grün (Prodekan)
Studiengänge Komposition, Chorleitung/Dirigieren, Jazz, Neue Musik, Kulturmanagement
g.gruen@hfm.saarland.de

Prof. Dr. Matthias Handschick (Prodekan)
Lehramtsstudiengänge
m.handschick@hfm.saarland.de


Allgemein

Prof. Dr. Jörg Abbing (Prorektor)
prorektor@hfm.saarland.de