Eine Veranstaltung des Netzwerks Musikhochschulen 4.0

An deutschen Musikhochschulen ist die Internationalität besonders hoch. Während die gemeinsame Leidenschaft für die Musik sehr verbindend und die gelebte Vielfalt ein großer Gewinn ist, können kulturelle Unterschiede gleichzeitig eine Herausforderung für Studierende und Lehrende darstellen. Nicht nur die Kommunikationsgewohnheiten und alltägliche Verhaltensweisen, auch Lehr- und Lernsysteme in den Heimatkulturen der Studierenden unterscheiden sich mitunter deutlich von denen deutscher Studierender und Lehrender. Das Anpassen an die zunächst fremde Umgebung erfordert von internationalen Studierenden eine große informelle Lernleistung. Auch für die Lehrenden kann es dabei zu irritierenden und herausfordernden Situationen kommen. Ziel des Workshops ist es, kulturelle Unterschiede und deren Auswirkungen auf Lern- und Beratungssituationen kennenzulernen, um eine konfliktarme und erfolgreiche Lernumgebung zu schaffen.
Der Workshop findet als Kombination asynchroner und synchroner Lerneinheiten (Flipped Classroom) statt. Vier Wochen vor dem Online-Workshop erhalten Sie einen personalisierten Zugangslink zum Videomaterial und ein begleitendes Handout mit Reflexionsfragen.

Als Teilnehmende
• reflektieren Sie die Bedeutung der kulturellen Prägung für Lern- und Lehrsituationen.
• erlangen Sie Verständnis für die kulturellen Herausforderungen internationaler Studierender im deutschen Hochschulsystem.
• gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit kulturell diversen Studierenden – lernen kultursensible Kommunikations- und Handlungsweisen kennen.

Leitung:
Viktoria Kaufmann (Zertifizierte interkulturelle Trainerin und Coach)
https://www.viveka-coaching.net/ueber-mich/

Für wen?
Alle Lehrenden an Netzwerk-Hochschulen

Arbeitseinheiten
Beraten und Begleiten: 4 AE

Kostenlose Teilnahme-Tickets für den Online-Workshop (Dauer: 15.00 bis 17.00 Uhr) gibt es hier.

Kontakt bei Fragen


Simone Stritzker, Geschäftsstelle des Netzwerks 4.0
simone.stritzker@hfm-detmold.de
Tel.: 05231-975 953


24. Apr 2023 15:00 Uhr

online


Veranstaltungen