„Das wohltemperierte Klavier“, Band II

Klavierabend mit Thomas Betz

„Das wohltemperirte Clavier ist das alte Testament, die Beethovenschen Sonaten das neue.“ (Hans von Bülow)

2015 spielte der Pianist Thomas Betz an der Hochschule für Musik Saar den ersten Teil des “Wohltemperierten Klaviers” von Johann Sebastian Bach. 2017/18 führte er zusammen mit Marlo Thinnes sämtliche 32 Sonaten Ludwig van Beethovens auf.

“Nun widme ich mich Teil II von Bachs großartiger Präludien- und Fugensammlung. Diese wundervolle, hochkomplexe Musik schafft es, nicht nur den Intellekt, sondern in gleichem Maße das Gefühl anzusprechen. Wer sich darauf einlässt, wird reich belohnt”, so Thomas Betz, der als Lehrbeauftragter für Klavier an der HfM Saar tätig ist.

12. Nov 2022 19:00 Uhr

HfM-Konzertsaal


Veranstaltungen