Veranstaltungen

Veranstaltungen zum Jubiläum „75 Jahre Hochschule für Musik Saar“ – Überblick über das Programm von Mai bis Juli 2022

4. Mai, 20 Uhr, Konzertsaal:

HfM Saar goes radio
Liveübertragung auf SR 2 KulturRadio. Leitung: Prof. Frank Wörner


9. – 15. Mai, HfM-Konzertsaal / Alte Ev. Kirche St. Johann:
11. HfM-Kammermusikwoche.
zeitlos – modern: Meisterwerke von Mozart bis Françaix
Studierende und Lehrende der HfM. Leitung: Prof. Tatevik Mokatsian

> Programmübersicht


20. Mai, 19 Uhr, Konzertsaal der Hochschule: Ensemble für Neue Musik
22. Mai: Gastspiel bei den Schwetzinger Festspielen
Studierende der HfM Saar unter der Leitung von Dirigierstudierenden aus den Klassen von Sian Edwards (London) und Prof. Manuel Nawri. In Zusammenarbeit mit der Royal Academy of Music London.


ABGESAGT: 26. Mai, 17 Uhr: Stiftskirche St. Arnual:
Musik zu Himmelfahrt – Werke aus dem Altbachischen Archiv
Kompositionen aus J. S. Bachs Sammlung von Werken seiner Vorfahren, interpretiert vom Ensemble des Prodekanats Vokal der HfM Saar, dem Gambenensemble „Les Violes“ und Instrumentalisten der HfM Saar. Leitung: Lutz Gillmann


1. Juni, 19 Uhr, Stiftskirche St. Arnual:
Chor-Konzert – „Amerikanische und deutsche
a capella Chorliteratur”
In Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut des Saarlandes
Mitwirkende: Chamber Chorale, University of Montana (Leitung: Dr. Coreen Duffy), Kammerchor der HFM Saar „ChorWerk Saar“ (Leitung: Prof. Georg Grün)


2. Juni, 19 Uhr: Ludwigskirche Saarbrücken: „Autour Theo“ – Gedenkkonzert für Theo Brandmüller
Mit Ulrich Seibel, Christian von Blohn, Prof. Dr. Jörg Abbing (Orgel) und Daphné Macary (Mezzosopran). Konzeption: Christian von Blohn. In Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Saarbrücken


7. – 10. Juni: 12. Saarbrücker Komponistenwerkstatt
Eine Veranstaltung der DRP in Kooperation mit der HfM Saar
Leitung: Prof. Arnulf Herrmann, Prof. Manuel Nawri


10. Juni, Saarländischer Rundfunk, Großer Sendesaal:
Abschlusskonzert 12. Saarbrücker
Komponistenwerkstatt
Eine Veranstaltung der DRP in Kooperation mit der HfM Saar
Leitung: Prof. Arnulf Herrmann, Prof. Manuel Nawri (Dirigent)


7. Juni, 19 Uhr, Paris, „Mémorial des Martyrs de la Déportation“:
Ensembles von Gesangssolist*innen HfM Saar, Leitung: Prof. Hans-Jörg Neuner
Gastauftritt in Paris im Rahmen der Musikfestspiele Saar


9. Juni, 19 Uhr, Konzertsaal der Hochschule:
Ensembles von Gesangssolist*innen HfM Saar, Leitung: Prof. Hans-Jörg Neuner


17. Juni, 19 Uhr, Konzertsaal der Hochschule:
Konzert des Hochschulorchesters
Strawinsky, Petrushka (1947er Fassung), Schostakovic: 1. Cellokonzert
Solistin: Bea Sallaberger, Leitung Prof. Toshiyuki Kamioka


ABGESAGT: 23. Juni, 20 Uhr, Alte Ev. Kirche St. Johann:
„Trio Parrhèsia“ – Musik der Romantik aus Deutschland und Frankreich
In Kooperation mit dem Institut d’ études Françaises


30. Juni, Ludwigskirche Saarbrücken:
Arte Mandoline Barock Ensemble / HfM-Zupforchester
Leitung: Prof. Stefan Jenzer


2. Juli, 16 – 23 Uhr:
OuverTüre – Tag der offenen Tür zum 75. Geburtstag der HfM Saar
mit vielfältigem Programm (Konzerte, Mitmachangebote u.v.m.)


7. Juli, 18 Uhr, Alte Ev. Kirche St. Johann:
Semesterkonzert HfM-Jazz
Leitung: Prof. Oliver Strauch


10. Juli, 20 Uhr, Weltkulturerbe Völklinger Hütte:
Carl Orff: Carmina Burana
In der Fassung für zwei Klaviere, Schlagwerk, großen Chor und Solisten (1956)

Klavier: Martina Rommel (Klasse Prof. Thomas Duis), Zacharias Kokkos (Klasse Prof. Kristin Merscher), Schlagwerk: Kasper Gubala, Iamze Giguashvili, Imke Strey, Nils Morsch, Yu Lun Tseng (Klasse Prof. Thomas Keemss) , Großer Chor der HfM Saar und drei Solist*innen (Sopran, Tenor, Bariton). Leitung: Pan Jiang  (Klasse Prof. Georg Grün)

Eine Reservierung für dieses Konzert ist derzeit noch nicht möglich!


15. Juli, 19 Uhr, Deutsch-Französischer Garten, Konzertmuschel:
Promenadenkonzert des Blechbläserensembles
Leitung: Jochen Lorenz


16. Juli, ab 10 Uhr: Kultstadtfest
10 – 12 Uhr: „Klassisches Frühstück“ mit Ensembles der HfM auf der Rockbühne in Kooperation mit dem Café Exodus und der Bäckerei „Brot & Sinne“
13 – 17 Uhr: Workshops, Kinder-Rallye (EMP), Partizipativer Klangraum „Experimentum Quintum“ (Lehramtsstudiengänge / Institut für Neue Musik)


Der Eintritt zu allen Veranstaltungen (außer für die Oper „Albert Herring“) ist frei.

Eine Platzreservierung für alle Konzerte ist möglich per E-Mail an: reservierung@hfm.saarland.de
oder über das Online-Formular:

> Kartenreservierung

Programmänderungen vorbehalten.

Nächste Veranstaltung

25.
Mai 2022
19:00 Uhr

Fünf Clavierkonzerte von Johann Sebastian Bach

HfM-Konzertsaal