„emTrace" Auftritts-Coaching

mit Musiker Angelo Bard

Online Einzelcoachings
Donnerstag, 12.11.2020, ab 9.30

Für Musiker und Musikerinnen ist punktgenaue Leistungsfähigkeit erfolgsentscheidend. Umso belastender sind schwache Nerven, Versagensangst oder mentale Blockaden, die den Auftritt oder das Probespiel gefährden.  Die wissenschaftlich erprobte emTrace®-Methode wirkt als effektives Leistungs- und Emotionscoaching in herausfordernden Situationen, in denen es auf unverminderte Leistungsfähigkeit ankommt. Der besondere Vorteil: schon innerhalb kurzer Zeit lassen sich nachhaltige Erfolge damit erzielen.

Zum Auftakt stellt der emTrace®-Coach Angelo Bard die emTrace®-Methode am 12.11.2020 um 9.30 Uhr in einem Webinar für alle Interessierten vor und erläutert seine Vorgehensweise an konkreten Beispielen. Diese Einführung ist für alle Interessentinnen an EInzel-Coachings verpflichtend.

Daran anknüpfend können Sie sich als Studierende der HfM Saar zu einer Online-Einzel-Sitzungen anmelden, sofern Sie am 12.11. um 9.30h bei der Einführung teilgenommen haben. Bearbeitet werden können hier persönliche Themenaspekte wie z. B. punktgenaue Leistungsfähigkeit, Bewältigung von Auftrittsangst etc.

Die Einzel-Stunde wird individuell nach Absprache vergeben. Bitte wenden Sie sich hierzu mit Angabe der Telefonnummer bitte an mail@angelobard.de

Zu Angelo Bard: Als langjähriger Orchestermusiker sind Angelo Bard Situationen, in denen man auf der Bühne „weiche Knie“ bekommt, durchaus bekannt. In seiner zweiten Profession als ausgebildeter wingwave® und emTrace®-Coach begleitet er Musikerinnen und Musiker deshalb mit einem besonderen Verständnis für deren Empfindungen. Seit 2007 ist er Mitglied der Essener Philharmoniker, seit 2013 hat er sich zum Mediator BM, Systemischen Coach und wingwave® und emTrace®-Coach qualifiziert und berät vorrangig Künstler*innen, Führungskräfte und Leistungssportler*innen bei ihren persönlichen und beruflichen Vorhaben. Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn mit zahlreichen Musikhochschulen und Orchesterakademien Deutschlands, sowie mit den Meisterkursen des Schleswig Holstein Musik Festivals.

Weitere Informationen unter: www.angelobard.de und www.emotionsinstitut.de

Anmeldungen


Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per eMail direkt an den Dozenten: mail@angelobard.de